Administrative Unterstützung für eine Klimaschutz-NGO

Beschreibung

Administrative Unterstützung für eine Klimaschutz-NGO

Du

magst administrative Arbeiten (Büroarbeiten)

möchtest eine NGO und deren Teammitglieder unterstützen

möchtest Dich für Klimaschutz engagieren

Dann bist Du bei uns richtig!

Future Aid sucht zur Verstärkung unseres Teams ehrenamtliche MitarbeiterInnen die uns administrativ unterstützen wollen. Für ein Funktionieren der NGO sind administrative Arbeiten sehr wichtig. Wir könnten auch deutlich mehr machen, wenn wir nicht mit administrativen Arbeiten beschäftigt wären. Der Zeitaufwand ist beliebig gestaltbar. Ab

30 Minuten wöchentlich ist eine Mitarbeit sinnvoll und möglich. Für die Arbeit brauchst Du keine speziellen Vorkenntnisse. PS: Viele Arbeiten kann man auch von außerhalb Wiens mit Hilfe einer Cloud machen.

Arbeitsmöglichkeiten sind z.B.

  • Rechtschreibprüfung von Texten mit einem Computerprogramm
  • Führen von verschiedenen Verzeichnissen (Literatur, Internetquellen, etc.)
  • Material auf unsere Webseite stellen
  • E-Mail-Eingang verwalten und im Team verteilen
  • Protokoll der monatlichen Teambesprechungen
  • und vieles mehr…

Future Aid ist eine private Non-Profit Initiative mit dem Ziel unsere Zukunft zu verbessern! Das Ziel von Future Aid besteht darin, die Zivilgesellschaft zu motivieren, sich für die entscheidenden Zukunftsthemen zu engagieren. Derzeit steht der Klimawandel im Zentrum unserer Arbeit.

Mehr über Future Aid findest Du hier bei ngojobs: Future Aid auf ngojobs

Mehr über unsere Arbeit findest Du auf der Website: Future Aid

Bei Interesse wende Dich bitte per Mail an Peter Jöchle – den Obmann von Future Aid –

peter.joechle@future-aid.at

Wir freuen uns auf Dich!