Leitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Leitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)
AEA Wallpaper 6 plant

Diese Stelle wurde bereits vergeben. Bewerbungen sind leider nicht mehr möglich.

Leitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Österreichische Energieagentur, Wien
Vollzeit: 40 h /Woche


Du möchtest die klimaneutrale Energiezukunft kommunikativ mitgestalten? Du stehst hinter einem erneuerbaren und nachhaltigen Energiesystem und kannst andere auch davon überzeugen?
Die kommenden Jahre sind entscheidend, um die Weichen für eine effiziente, saubere, leistbare und risikoarme Energiezukunft zu stellen. Dazu arbeiten wir nicht nur an Entscheidungsgrundlagen und Umsetzungsvorschlägen für Politik und Wirtschaft, sondern wollen auch die breite Öffentlichkeit mithilfe unseres Expertenwissens informieren und motivieren.

Das erwartet Dich

  • Planung, Steuerung und Umsetzung der PR-Aktivitäten der Österreichischen Energieagentur
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie inkl. interne Kommunikation und Ansprache der Stakeholder:innen
  • Erster Ansprechpartner für Journalist:innen
  • Sparring-Partner:in bei Medienauftritten unserer Mitarbeiter:innen und der Geschäftsführung
  • Organisation von Pressegesprächen und Medienevents
  • Strategie & Content Gestaltung für unsere Social Media Kanäle (derzeit Twitter und LinkedIn)
  • Mitgestaltung unseres Podcasts Petajoule
  • Teilweise redaktionelle Betreuung der Website

Das zeichnet Dich aus

  • Akademische Ausbildung im PR-/ oder Kommunikationsbereich
  • Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Bereitschaft, sich in die Themen rund um den Umbau des Energiewesens intensiv einzuarbeiten
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Freude am Schreiben von Presseaussendungen
  • Stressresistenz
  • Hohes Maß an Selbstorganisation

Das bieten wir

  • Mitarbeit in einem erfolgreichen und motivierten Expert:innenteam
  • Mitgestaltung der klimaneutralen Zukunft
  • Innovative Projekte am Puls der Zeit
  •  Vielseitige Themen und Herausforderungen
  • Ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell mit der Möglichkeit für Homeoffice
  • Ein vielfältiges Aus- und Weiterbildungsangebot basierend auf deinen Stärken
  • Attraktiver Arbeitsort in zentraler Lage (Westbahnhof) mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung und Infrastruktur
  • Freiwillige Sozialleistungen
  • Mitarbeiter:innenevents

Viele spannende Themen warten ab sofort auf Dich!

Für eine Vollzeitposition ist ein Jahresbruttogehalt ab € 68.000,- vorgesehen. Abhängig von deiner beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist eine Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

Wir streben nach einer ausgewogenen Geschlechterverteilung in unserem Team der Fach- und Führungskräfte und laden daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Wir freuen uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

46934
30732