Freiwillige*r mit medizinischem Know-how gesucht!

Freiwillige*r mit medizinischem Know-how gesucht!

Freiwillige*r mit medizinischem Know-how gesucht!

Unser Reintegrationsprojekt richtet sich an vulnerable Menschen, die in ihre Heimatländer zurückkehren. Unsere lokalen Partner unterstützen die Klient*innen mit Sachleistungen, Beratung und Begleitung, um sich nach ihrer Rückkehr eine nachhaltige Existenz im Heimatland aufzubauen.
Viele Teilnehmer*innen haben medizinische Probleme, die für die Aufnahme in das Programm bzw. für die spätere Reintegration eine wesentliche Rolle spielen. Wir suchen eine engagierte Person mit medizinischem Hintergrund (z.B. Medizinstudent ab 3. Jahr, Doktor med., Pflegepersonal, o Ä.), die uns dabei hilft, Befunde qualifiziert zu beurteilen und damit die gesundheitliche Situation der Teilnehmer*innen besser einzuschätzen.

Mai 2021 bis August 2022

Mehr Infos zum IRMA plus Reintegrationsprojekt: IRMA plus

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an zsuzsanna.fodor@caritas-austria.at