Referent*in Multi-Channel Marketing (m/w/d)

Referent*in Multi-Channel Marketing (m/w/d)

Referent*in Multi-Channel Marketing (m/w/d)

Der Deutsche Tierschutzbund e.V. ist der größte Tierschutzdachverband in Deutschland und in Europa und zugleich anerkannter Naturschutzverband. Für die Bundesgeschäftsstelle in Bonn suchen wir zur Unterstützung unserer Abteilung Fundraising & Marketing zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein erfahrenes Multitalent als

Referent*in Multi-Channel Marketing (m/w/d)

(Vollzeit, 40 h/Woche, unbefristet)

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln, implementieren und steuern von Multi-Channel Marketingkampagnen und -projekten
  • Auf- und Ausbau von Aktivitäten zur Leadgenerierung (analog und digital)
  • Kreative Entwicklung und Realisierung neuer Wege, um Unterstützer*innen zu gewinnen und zu binden
  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer Direct Response TV-Kampagne
  • Umsetzung von Spendenmailings
  • Steuerung von externen Dienstleistern
  • Regelmäßige Auswertung der verantworteten Maßnahmen und Aktivitäten sowie Reporting an die Abteilungsleitung und die Geschäftsführung
  • Mitarbeit an unserer Digitalisierungs-Strategie
  • Proaktives Schnittstellenmanagement, z.B. mit dem Geschäftsbereich Kommunikation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit relevanter Fachausrichtung (z.B. Medienwissenschaften, Marketing, E-Commerce, etc.) oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation im Marketing oder Fundraising
  • Erfahrung mit der Entwicklung, Umsetzung und Effizienzbetrachtung von crossmedialen Marketing-Kampagnen
  • Spaß an Zahlen, Technik und Design
  • Lösungs‐ und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Engagement

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit zum Schutz der Tiere
  • Ein motiviertes Fundraising & Marketing Team
  • Die Möglichkeit, Ihren Hund mit ins Büro zu bringen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • Bezahlung nach betriebseigener Tarifstruktur
  • Vermögenswirksame Leistungen entsprechend gesetzlicher Regeln
  • Ab 2 Jahren Betriebszugehörigkeit auch arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • JobTicket mit guten Anbindungen an den ÖPNV

Sie haben eine hohe Affinität zum Tier‐ und Naturschutz und identifizieren sich mit den Werten und Zielen des Deutschen Tierschutzbundes? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit der Angabe Ihres Gehaltswunsches und des nächstmöglichen Eintrittstermins.

Bewerbungsschluss ist der 24.10.2021.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail (max. 10 MB) an Patricia Sieling, Abteilungsleitung Fundraising & Marketing, bewerbung@tierschutzbund.de oder über das Bewerbungsformular unserer Karriereseite.

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter www.tierschutzbund.de/datenschutzhinweise‐bewerber abrufen können.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte deutscher-tierschutzbund.jobs.personio.de.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.