Tatkräftige Behindertenbetreuer*in für eine Tagesstruktur gesucht (m/w/d)

Tatkräftige Behindertenbetreuer*in für eine Tagesstruktur gesucht (m/w/d)

Tatkräftige Behindertenbetreuer*in für eine Tagesstruktur gesucht (m/w/d)

Die KoMiT GmbH sucht ab Anfang Dezember einen/e Behindertenbetreuer*in (m/w/d) für die Tagesstruktur workschop.28 mit einem Stundenausmaß zwischen 24 und 28 Wochenstunden.

Der workschop.28 betreut 13 Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Von Frühling bis Herbst liegt der Arbeitsschwerpunkt hier im Outdoor-Bereich im 1.200m2 großen Therapiegarten. In den Wintermonaten liegt der Fokus auf kreativem Gestalten und der Verarbeitung der geernteten landwirtschaftlichen Produkte.

Stellenbeschreibung

  • Anleitung und Unterstützung der Klient*innen bei ihren Tätigkeitsbereichen
  • Strukturierung des Tagesablaufs der Klient*innen
  • Unterstützung der Klient*innen bei ihrer persönlichen Zielplanung und deren Umsetzung sowie Empowerment
  • Dokumentation und Verfassen von Berichten sowie Qualitätssicherung
  • Unterstützung in organisatorischen Belangen rund um den Standort
  • Führen von Vernetzungsgesprächen (in Absprache mit der Standortleitung)
  • Unterstützung bei Verkaufsveranstaltungen (fallweise auch außerhalb der regulären Dienstzeiten)
  • Zubereitung des Mittagessens gemeinsam mit den Klient*innen für rund 15 Personen und Verarbeitung von Produkten aus dem Garten
  • Teilnahme an Teambesprechungen & Supervisionen

Anforderungsprofil

  • Facheinschlägige Ausbildung, absolviertes UBV-Modul von Vorteil
  • Fähigkeit zu eigenständigem und eigenverantwortlichem Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Fähigkeit zu Reflexion & Abgrenzung
  • Liebe zur Gartenarbeit
  • Führerschein B
  • Vollständig abgeschlossene Covid-19-Schutzimpfung bzw. Bereitschaft, diese im Probemonat nachzuholen

Wir bieten

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • Regelmäßige Teamsitzungen & Supervisionen
  • Interne Fortbildungen
  • Möglichkeit sich innerhalb der Organisation weiterzuentwickeln
  • Freiwillige Sozialleistungen

Informationen zum Gehalt

Bezahlung nach SWÖ KV 2021, Verwendungsgruppe 6/1: Bruttogehalt für 24-28 Wochenstunden zwischen Euro 1.438,93 und Euro 1.678,75 zzgl. SEG-Zulage.

(Dies entspricht dem Gehalt von Berufseinsteiger*innen mit abgeschlossener Ausbildung. Entsprechende Vordienstzeiten werden angerechnet.)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@komit.at,

Z.Hd. Frau Adele Arbter BA, Betreff:Bewerbung workschop.28“.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die im Rahmen der Bewerbung entstehen (z.B. Anreise o.ä.), nicht übernehmen können.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@komit.at

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.