ReferentIn Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

MENSCHEN FÜR ANDERE ist die Jesuitenaktion für weltweite Sozialprojekte der Österreichischen Provinz der Jesuiten. Über die weltweite Struktur des Ordens unterstützen wir Projektpartner in ihrem Einsatz für Armutsbekämpfung, Flüchtlingshilfe, Bildung, Gesundheit, Ökologie, Menschenrechte und Pastoralarbeit. Mit unserem Freiwilligendienst Jesuit Volunteers fördern wir den Austausch zwischen Kulturen und den Einsatz für Gerechtigkeit. Unsere Kampagnen bereiten Kernthemen auf und bringen diese in den gesellschaftspolitischen Diskurs ein.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für 30h Teilzeit eine/n

Referent/in Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Ihre Aufgaben

  • Verfassen und Redigieren von Texten in vielfältigen Formen (Mailing, Flyer, Eventmarketing, Pressemeldung, Bericht, Interview, Reportage, Portrait)
  • Redaktion unserer Internetpräsenzen und Newsletter
  • Betreuung, Pflege und Ausbau von Medienkontakten
  • mediale Unterstützung von Veranstaltungen (Vorträge, Fachtagungen, Konzerte, Ausstellungen) und Kampagnen

Ihr Profil

  • Erfahrung im Journalismus oder PR-Bereich (Studium, Ausbildung, Voluntariat)
  • Interesse an entwicklungspolitischen und weltkirchlichen Fragen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Sie können der Sendung des Jesuitenordens und unserer Orientierung an den Armen zustimmen

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Mitarbeit in einem kleinen Team
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeitsplatz im Zentrum von Wien
  • Gehalt 1.725€ brutto für 30 h, entspricht 2.300€ brutto für 40h Vollzeit

Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis 15.2.2019 an morales@jesuitenmission.at schicken. Mehr über uns und unsere Arbeit erfahren Sie unter www. jesuitenmission.at, für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an Mag. Katrin Morales, Tel. 01/5125232-56 .Dr.-Ignaz Seipel Platz 1, 1010 Wien.

Informationspflicht gegenüber Bewerber/innen (DSGVO Art 12-14) siehe
www.jesuiten.at/informationspflicht-bewerber