MitarbeiterIn Psychosoziale Gesundheit (m/w/d)

MitarbeiterIn Psychosoziale Gesundheit (m/w/d)

MitarbeiterIn Psychosoziale Gesundheit (m/w/d)

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Für unser Angebot Housing First suchen wir eine/n

MitarbeiterIn Psychosoziale Gesundheit (m/w/d)
Teilzeit, 28 Wochenstunden, ab 1. September 2021; befristet für 1 Jahr, Dienstort Wien

Housing First ist ein innovativer Ansatz in der Sozialarbeit mit obdachlosen Menschen – es bedeutet einen direkten Zugang zu einer eigenen leistbaren Wohnung. Die MieterInnen schließen einen eigenständigen Mietvertrag ab und erhalten zusätzlich maßgeschneiderte Unterstützung durch das neunerhaus Team.

MitarbeiterInnen für Psychosoziale Gesundheit sind für die Förderung, Planung und Umsetzung von gesundheitsbezogenen Maßnahmen in der Betreuung und Beratung der Zielgruppe zuständig. Sie unterstützen in gesundheitlichen Krisen und begleiten in Stabilisierungsprozessen. Zur nachhaltigen und langfristigen Versorgung der Bedarfslagen, vermitteln sie an externe niedergelassene Gesundheitsangebote.

Aufgaben:

  • Interdisziplinäre Bezugsbetreuung in Zusammenarbeit mit weiteren Berufsgruppen (Soziale Arbeit, Peer): Case & Care Management: Anamnese, Gestalten des Betreuungsprozesses, Beratung zum Thema Gesundheitskompetenz
  • Betreuung und Beratung für NutzerInnen im Rahmen von Gesprächen im Büro, bei (Haus)Besuchen und bei Begleitungen
  • Förderung und Unterstützung bei der Inanspruchnahme von externen medizinischen und psychiatrischen Versorgungsangeboten
  • Begleitung zu einer nachhaltigen langfristigen Versorgung der psychosozialen Bedarfslagen
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Intervision sowie Supervision zur Reflexion des beruflichen Handels und des Angebots
  • Dokumentation der Betreuungs- und Beratungsleistung entsprechend der internen Vorgaben

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen oder Gesundheitsbereich: bevorzugt (psychiatrische) Gesundheits- und Krankenpflege
  • Zertifizierung zum/zur Case- und Care ManagerIn von Vorteil
  • Berufserfahrung im ambulanten Setting in Beziehungs- und Betreuungsarbeit von Zielgruppen mit psychosozialen Hilfebedarfen
  • Erfahrung in Zusammenarbeit mit externen Stellen sowie in interdisziplinären Teams
  • Administrative Kompetenzen und EDV Anwenderkenntnisse

Unser Angebot:

Wir bieten eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, regelmäßige Supervision und Weiterbildung, ein dynamisches und wertschätzendes interdisziplinäres Arbeitsumfeld. Bezahlung gemäß SWÖ Kollektivvertrag (VWG 8), monatliches Bruttogehalt bei 28 Wochenstunden je nach Vordienstzeiten zwischen € 1.960,88 und € 2.371,60 plus SEG Zulage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf (bis 20.6.21). Bitte ausschließlich über das Jobportal auf unserer Homepage www.neunerhaus.at/jobs bewerben. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu neunerhaus und zu unseren Angeboten.

Bei weiterführenden Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Mag.a Carmen Hügel unter carmen.huegel@neunerhaus.at.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.neunerhaus.at.