Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Projektassistent:in ANKYRA (Innsbruck, 37 Wochenstunden)

Soziale Dienste & Gemeinwohl
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort 6020 Innsbruck
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 24.04.2024

Diakonie Flüchtlingsdienst

Für unser Zentrum für interkulturelle Psychotherapie – ANKYRA in Innsbruck (Müllerstr. 7 im 3.Liftstock) suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine:n

Projektassistent:in

        im Ausmaß von 37 Wochenstunden (Vollzeit).

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Mitarbeit in einem interkulturellen und teamorientierten Projekt
  • Teilnahme an Einzel- sowie Teamsupervision
  • Zusätzliche freie Tage am Karfreitag, Reformationstag, Weihnachten (24.12.) und Silvester
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. MyClubs, persönliche Beratung, nachhaltige Wiedereingliederung etc.
  • Fortbildungen im Rahmen der Diakonie-Eine-Welt-Akademie / Bildungsfreistellung bis zu einer Woche/Jahr
  • Transparente Entlohnung nach Diakonie-KV. Das monatliche Bruttogehalt (14x jährlich) beträgt für 37 Wochenstunden (Vollzeit) inkl. Zulage abhängig von der Anrechnung Ihrer Vordienstzeiten EUR 2.641,- bis EUR 3.190,-
  • Diese Stelle ist unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Büropräsenz (Entgegennahme von Telefonaten und Anfragen während der Bürozeiten, etc.)
  • Diverse, termingebundene Abrechnungen (ÖGK, Dolmetscher*innen, Honorarnoten, etc.)
  • Datenbankverwaltung und -eingabe
  • Terminkoordination
  • Organisatorische Tätigkeiten für klient:innenbezogene Angebote
  • Büroorganisation (Einkauf von Büromaterialien, Post, u.Ä.)
  • Kassaführung und -buchung
  • Administrative Unterstützung der Projektleitung
  • Unterstützung bei Projektabrechnung
  • Teilnahme an den wöchentlichen Teamsitzungen und an der Teamsupervision

Ihr Profil:

  • Eine kaufmännische Ausbildung und/oder langjährige Erfahrung in der Projektassistenz ist Voraussetzung.
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Erfahrung im psycho-sozialen Bereich von Vorteil
  • Sehr gute IT- und Deutschkenntnisse (MS Office/ mind. C1 Niveau)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und genaue Arbeitsweise
  • Absolute Verschwiegenheit (Datenschutz)
  • Eigene Migrationsbiographie von Vorteil

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen!

Nähere Informationen über unsere Organisation finden Sie unter www.diakonie.at/diakonie-einewelt/fluechtlingsdienst

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Projektassistenz“ an bewerbung.ankyra@diakonie.at

Kontakt
Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH – Ankyra – Müllerstraße 7/3. Stock – 6020 Innsbruck

Jetzt bewerben

Ähnliche Jobs

114543
18234