Ergotherapeut*in für Kindergartengruppe ab September gesucht (m/w/d)

Ergotherapeut*in für Kindergartengruppe ab September gesucht (m/w/d)

Ergotherapeut*in für Kindergartengruppe ab September gesucht (m/w/d)

(28 Wochenstunden – tendenziell vormittags, 17. Bezirk)

Die Therapieinstitut Keil GmbH betreibt unter anderem integrative Kleinkind-, Kindergarten- und Familiengruppen in einem inklusiven Setting im 2., 17., 18., 19. Bezirk in Wien und ist eine Tochtergesellschaft der Helga Keil-Bastendorff Privatstiftung (HKB-PST). Die im Nov. 2006 gegründete HKB-PST ist eine sozial ausgerichtete, komplexe „Lebenswerk-Stiftung“, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist. Die Stiftung bietet mit ihren 5 gemeinnützigen GmbHs und einer Betriebsgesellschaft vielfältigeAngebote für Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen an.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Therapie und Begleitung von Kindern (1 bis 6 Jahre) im Autismus Spektrum
  • Therapeutische Befundung und Therapieplanerstellung
  • Umsetzung therapeutischer Maßnahmen im Einzel- und Gruppensetting
  • Laufende Vorbereitung und fachliche Dokumentation
  • Eigenständiges Arbeiten mit Eltern und dem gesamten Kindergartenteam
  • Erarbeitung von Therapiezielen, Kommunikation der Ziele im Team und mit den Eltern
  • Mitgestaltung von Ausflügen und Festen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in (zusätzliche SI-Ausbildung von Vorteil)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und/oder im Bereich Autismus und Zerebralparese von Vorteil
  • Bereitschaft und Interesse an interdisziplinärem Denken und Teamarbeit
  • Kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehme Arbeitszeiten (nur vormittags und Urlaube an Ferienzeiten angelehnt)
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Fachlicher Austausch
  • Mitgestaltung in einem interdisziplinären, hoch engagierten und aufgeschlossenen Team

Informationen zum Gehalt: (Vollzeitbasis: 37 Wochenstunden)

Bruttomonatsgehalt EUR 2.013,88 zzgl. SEG-Zulage (für 28 Wst.) (lt. KV SWÖ Vg. 8 St. 1).

(Dies entspricht dem Gehalt von Berufseinsteiger*innen mit abgeschlossener Ausbildung. Entsprechende Vordienstzeiten werden angerechnet.)

Ihre Bewerbung (Lebenslauf & Motivationsschreiben) schicken Sie bitte per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Ergotherapeut*in“ an bewerbung@institutkeil.at, Z.Hd. Adele Arbter BA.

Bewerbungsgespräche werden ab dem 23.08.2022 geführt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die im Rahmen der Bewerbung entstehen (z.B. Anreise, Strafregisterbescheinigung o.ä.), nicht übernehmen können.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bewirb dich jetzt per E-Mail an bewerbung@institutkeil.at

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

50911
19953