Trainer:in im Social Leadership Programm

Bildung & Forschung
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 17.06.2024

Teach For Austria

Du willst Dich für Bildungsfairness einsetzen? Du bist davon überzeugt, dass eine einzige Lehrkraft Lebenswege verändern kann? Eine Lehrperson ist für dich eine Führungskraft im Klassenzimmer mit höchster Verantwortung?

Dann bewirb dich als

TRAINER:IN IM SOCIAL LEADERSHIP PROGRAMM

und übernimm Verantwortung für die Ausbildung und Entwicklung der TFA Fellows zu  exzellenten Lehr- und Führungskräften.

DEINE GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Selbständige Organisation, Konzeption und Durchführung hochwertiger Trainings und Workshops im Rahmen des Social Leadership Programms
  • Unterrichtsbeobachtung und -analyse inkl. Führen von Entwicklungsgesprächen mit Fellows
  • Planung & Umsetzung der TFA Sommerakademie
  • Projektmanagement für interne und externe Projekte
  • Digital Learning Experience: Laufende Weiterentwicklung, Ausgestaltung und Administration des internen LMS
  • Professionelle Kommunikation mit verschiedenen Akteur:innen in Bildungsinstitutionen (Schüler:innen, Lehrkräfte, Fellows/Alumni, Schulbehörden, Schulleitungen, Bildungsexpert:innen)

DIESES PROFIL BESCHREIBT GENAU DICH

  • Erfahrung in Lehre oder Training  von anspruchsvollen, ambitionierten, lernenden Erwachsenen
  • Kenntnis  international erprobter Unterrichtstechniken und Kriterien qualitätsvollen Unterrichts 
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Magister/MA)
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement 
  • Unterrichtserfahrung in der Pflichtschule  wünschenswert  
  • Repräsentative Sprachkenntnisse (z.B. Türkisch, BKS, Arabisch, Farsi/Dari) von Vorteil
  • Erfahrung mit E-Learning Plattformen und in der Erstellung digitaler Lerninhalte
  • Hands-on-Mentalität
  • Ausgezeichnete Zeitmanagement- und Selbstorganisationskompetenz
  • Flexibilität und Lösungsorientierung
  • Neugier und Freude an einem dynamischen Arbeitsumfeld

DAS FINDEST DU BEI UNS:

  • Hohe Eigenverantwortung in einem idealistischen und dynamischen Umfeld
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit und flache Hierarchien
  • Motiviertes Team und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Gleitzeit mit Home Office Möglichkeit
  • Wiener Linien Job Ticket, Zuschuss zur ÖBB Vorteilskarte, Smartphone, Laptop
  • Monatliches Bruttogehalt von EUR 3.050,- (auf Vollzeitbasis/14x im Jahr)

In Hinblick auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis im Team möchten wir besonders männliche Kandidaten zu einer Bewerbung ermutigen.

Du willst eine sinnstiftende Tätigkeit und bist bereit, dich voller Leidenschaft und Engagement einzubringen? Dann freuen wir uns darauf, von Dir zu hören. Gemeinsam können wir Großes bewegen. Sende Deine Bewerbung bis 31.07.2024 an Helene Czanba, helene.czanba@teachforaustria.at. Du hast noch Fragen, dann melde Dich gerne +43 699/16456538

Inserat_TCP_2024

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Helene Czanba

E-Mail schreiben

122245
20469