Wo sind die Hilfsleistungen für NGOs?

Bildschirmfoto 2020-04-29 um 23.05.49
0

Während der Corona-Krise wurden bisher von der Politik Milliarden an staatlichen Hilfsgeldern ausbezahlt oder versprochen: an Unternehmen, an Sportverbände, an Kultureinrichtungen, an Arbeitslose und viele mehr. Das ist völlig richtig und der einzige Weg. Deshalb ist eine Neiddebatte völlig fehl am Platz. Dennoch stellt sich die Frage: Was ist mit NGOs? Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute einen 6-Punkte-Plan zur Erhaltung der zivilgesellschaftlichen und gemeinwohlorientierten Organisationen in der Covid 19-Krise vorgelegt und die österreichische Bundesregierung zu einem Gespräch aufgefordert.

Um bessere Daten über die zu erwarteten finanziellen Schäden von NGOs zu bekommen, führt das Bündnis außerdem eine Umfrage durch. Mitarbeiter*innen von NGOs sind daher aufgerufen, an dieser Umfrage teilzunehmen.