Open Piano for Refugees

Es scheint, als ob wir nicht das finden konnten, wonach du gesucht hast. Möglicherweise hilft eine Suche.

Home » NGO-Verzeichnis » Open Piano for Refugees

Open Piano for Refugees

Nußdorfer Straße, Wien

Aktionsbereiche

  • Bildung
  • Kunst & Kultur

Gründungsjahr

2016

Wir platzieren frei zugängliche Klavierflügel in den öffentlichen Raum im gesamten deutschsprachigen Raum: Alle dürfen spielen. Alle dürfen zuhören. Mit den Spenden führen wir seit März 2018 ein soziales Musikinstitut namens DoReMi mit im Moment 180 (v.a. einkommensschwache) SchülerInnen. Wir glauben an leistbaren Musikunterricht für ALLE, weshalb unsere SchülerInnen nur soviel zahlen, wie sie auch wirklich zahlen können („Zahl so viel du kannst“). Wir alle glauben sehr stark an den Zauber der Musik. Mit der Musik schaffen wir ein Umfeld, in der sich alle willkommen und geborgen fühlen. Musik verbindet.

Mitarbeiten bei Open Piano for Refugees

Zum einen natürlich kann man sich bei den Jobausschreibungen bewerben, zum anderen sind wir auch immer sehr froh über helfende Hände: V.a. suchen wir hier KlavierbetreuerInnen, die einen Standort für ein paar Tage einen Klavierflügel betreuen. Dafür wäre es natürlich gut, wenn man auch Klavier spielen kann 🙂 Wir freuen uns aber über jegliches soziales Engagement und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Jobs

  • Veröffentlicht am 14.10.2021
    Event & Media Manager:in