Administration mit Schwerpunkt Finanz (38h)

Bildung & Forschung
Politik & Menschenrechte
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 02.07.2024

Die Wiener Volkshochschulen

Administration mit Schwerpunkt Finanz (38h)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung Budgets, Ab- und Hochrechnungen nach Vorgabe
  • Finanzmonitoring für Projekt und Kooperationspartnerschaft nach Vorgabe
  • Aufbereitung abrechnungsrelevanter Unterlagen
  • Datenbankeingabe und Erstellung von Datenbankauswertungen (u.a. BMD, Kursdatenbank, Fördergeberdatenbanken)
  • Schnittstelle zwischen Projekt und zentralen Abteilungen
  • Einholung, Kontrolle, Aufbereitung, Weiterleitung, Verwaltung und Ablage von Projektunterlagen
  • Abstimmung und Vertretungstätigkeiten im Team

Sie verfügen über folgende Kompetenzen/Qualifikationen/Anforderungen:

  • Kaufmännische Grundausbildung (HAK/BA) und einschlägige berufliche Erfahrung
  • Berufliche Erfahrung in der Projektabrechnung/-prüfung von (ESF-)Projekten von Vorteil
  • Sehr gute mündliche und schriftsprachliche Ausdrucksweise
  • Sehr gute MS Office Anwendungskenntnisse, vor allem in Excel, Word und Outlook
  • Grundkenntnisse in Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Organisations- und Kommunikationskompetenz
  • Rasche Auffassungsgabe und Fähigkeit zur klaren Informationsweitergabe
  • Fähigkeit, selbständig und problemlösungsorientiert zu arbeiten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Non-Profit-Bereich, in öffentlich finanzierten Projekten, in der Erwachsenenbildung von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer nicht gewinnorientierten Organisation
  • Wertschätzenden Umgang und ein interessantes Betätigungsfeld
  • Einbindung in ein multiprofessionelles, organisationsübergreifendes Team
  • Betriebsvereinbarungen zu bezahlten Kurzpausen ab 6 Arbeitsstunden/Tag
  • Karfreitag, 24.12., 31.12. dienstfrei
  • Team-Meetings und Supervision in der Arbeitszeit
  • Kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten bzw. etwaige Kostenübernahme einschlägiger Weiterbildungen
  • Möglichkeit zur Bildungsfreistellung lt. Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der privaten Bildungseinrichtungen (BABE, ab dem 2. Dienstjahr)
  • Gesundheitliche Vorsorgeleistungen wie Betriebsärztin und Teilnahme an Bewegungskursen
  • Vergünstigte Kulturangebote
  • Jahreskarte der Wiener Linien bei standortübergreifendem Einsatz

Allgemeine Informationen:

  • 38 Wochenstunden
  • Befristeter Vertrag bis 31. Dezember 2025 mit Option auf Verlängerung
  • Einstufung nach dem Kollektivvertrag privater Bildungseinrichtungen KV BABE VB 4 Bruttogehalt € 2.888,41 bis € 3.188,24 für 38 Wochenstunden, je nach anrechenbaren und durch Dienstzeugnisse nachgewiesenen Vordienstzeiten (Bitte fügen Sie nach Möglichkeit die Dienstzeugnisse der Bewerbung bei oder bringen Sie sie beim Bewerbungsgespräch mit.)
  • Voraussichtlicher Dienstbeginn: 1. September 2024

Wenn Ihre Qualifikationen dieser Ausschreibung entsprechen und Sie an den Zielen der Wiener Volkshochschulen mitarbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Jetzt bewerben!

Sie finden alle aktuellen Ausschreibungen auch auf unserer Homepage: www.vhs.at/jobs

Die Wiener Volkshochschulen fördern die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen Bedürfnissen, mit oder ohne Behinderung, mit unterschiedlicher sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Herkunft, Sprache oder Kultur, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung sowie unterschiedlichem Alter, Lebensstil und sozialen Status.

Das COLLEGE 25+ wird in einer Kooperationspartnerschaft der Wiener Volkshochschulen, der Volkshilfe Wien und der Caritas Wien umgesetzt. Die Stellenausschreibungen unserer Partner*innen finden Sie unter: https://www.volkshilfe-wien.at/jobs und https://www.caritas-wien.at/jobs-bildung/offene-stellen-in-der-caritas.

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung erlauben Sie uns, diese der personalsuchenden Stelle zur Verfügung zu stellen bzw. zur Wiedervorlage heranzuziehen.

Ähnliche Jobs

124381
18282