Leitung der Akademie für Sozialmanagement (30 Wochenstunden)

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Die Akademie für Sozialmanagement im Kardinal König Haus steht seit 35 Jahren für praxisorientierte, theoretisch fundierte Weiterbildung für Führungskräfte im Sozialbereich, überwiegend durch Lehrgänge mit öffentlich-rechtlicher Anerkennung.

Nun ist die Stelle der Leitung neu zu besetzen. Wenn Sie sich vorstellen können, mit September 2020 die

Leitung der Akademie für Sozialmanagement (ASOM)

zu übernehmen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Das sind unsere Erwartungen:

  • Sie verstehen viel von Führung und Organisation – in Theorie und Praxis.
  • Zeitgemäße Erwachsenenbildung im Sozialbereich ist Ihnen ein vertrautes Arbeitsfeld.
  • Sie kennen die für die Sozialwirtschaft und für Gesundheitsberufe relevante Bildungslandschaft.
  • Sie haben Lust, gemeinsam mit einem kompetenten, motivierten Team von Office-Kolleginnen und engagierten und selbstständigen Trainer*innen zu arbeiten.
  • Sie erkennen, wann ein Lehrgang Weiterentwicklung braucht, wann Innovationen nötig sind oder wann eher Konsolidierung angesagt ist.
  • Die Zusammenarbeit mit Kund*innen auf Augenhöhe ist Ihnen ein Anliegen. Sie erkennen die Anforderungen der Praxis unserer Teilnehmer*innen als Treiber für die Entwicklung der Lehrgänge.
  • Sie bringen ein Netzwerk an Entscheidungsträger*innen im Sozial- und Gesundheitsbereich mit und legen Wert darauf, dieses Netzwerk zu pflegen und zu erweitern
  • Sie haben eine offene Einstellung zu den christlichen Kirchen.
  • Die Bereitschaft, schon im Frühjahr und Sommer 2020 für eine geregelte Übergabe mit einer geringeren Stundenanzahl zu Verfügung zu stehen.

Das erwartet Sie:

  • Eine spannende Position mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem angesehenen Bildungszentrum.
  • Bestens eingeführte Lehrgänge mit guter Reputation.
  • Ein routiniertes Team, dem die positive Entwicklung der ASOM ein großes Anliegen ist.
  • Selbstgestaltete Zeiteinteilung mit der Möglichkeit zu Home Office.
  • Geteilte Anstellung beim Kardinal König Haus und bei der Bildungsdirektion der Stadt Wien im Gesamtumfang von 30h/Woche. Die Entlohnung orientiert sich am Kollektivvertrag der Caritas mit Bereitschaft zur Überzahlung (ab € 3.000,- brutto für Vollzeit).

Was uns bei Ihrer Bewerbung wichtig ist: ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, aus dem hervorgeht, warum Sie die geeignete Person für die ausgeschriebene Funktion sind und was Ihnen nach Recherche und Studium der Website wichtig scheint für die Leitung der ASOM. Dazu die üblichen Bewerbungsunterlagen wie ein Lebenslauf und Referenzen.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 24.Jänner 2020 an Christine Hafner: bewerbung@kardinal-koenig-haus.at

 

Bildungszentrum der Jesuiten und der Caritas gemeinnützige Ges.m.b.H. | A-1130 Wien, Kardinal-König-Platz 3
www.sozialmanagement.at | www.kardinal-koenig-haus.at | FN 287572a HG Wien | UID ATU 63052537
Raiba Wien-NÖ | BLZ 32000 | Konto-Nummer 8.700.155 | IBAN AT46 3200 0000 0870 0155 | BIC RLNWATWW
Tel: +43-1-804 75 93-615 | bewerbung@kardinal-koenig-haus.at | Datenschutz: www.kardinal-koenig-haus.at/datenschutz