Geschäftsfüher:in

Geschäftsfüher:in

Geschäftsfüher:in

Das Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V. (ABNR) mit Sitz in Berlin setzt sich als Zusammenschluss bundesweit tätiger Gesundheitsorganisationen seit 1992 für eine umfassende Tabakprävention in Deutschland ein. Geleitet wird dieses Engagement von drei Zielen: den Einstieg in das Rauchen zu verhindern, den Ausstieg aus dem Rauchen zu fördern, vor Passivrauchen zu schützen. Das ABNR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Berliner Geschäftsstelle

eine:n Geschäftsführer:in
in Teilzeit (mind. 20 – max. 30 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Geschäftsstelle / allgemeine Geschäftsführungsaufgaben
  • Interessensvertretung des ABNR bei politischen Entscheidungsfindungsprozessen
  • Kontaktknüpfung und Kontaktpflege zu Ministerien, Fachgremien
  • Vorbereitung von Gesprächen mit den politischen Ebenen/Instanzen, Fachgremien für den Vorstand des ABNR
  • Beobachtung von Gesetzgebungsverfahren für die politische Kommunikation des ABNR
  • Vorbereitung und Nachbereitung der vierteljährlich stattfindenden Sitzungen des ABNR
  • Regelmäßige Abstimmung mit / Berichterstattung an den geschäftsführenden Vorstand

Ihr Profil:

  • Management- / Geschäftsführungserfahrung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master): Jura / Politikwissenschaft / Soziologie / Medizin / Public Health / Gesundheitswissenschaften / Pflegewissenschaften etc.
  • Erfahrung in politischen Prozessen
  • Hohe Kommunikationskompetenz, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe sprachliche Kompetenz beim Verfassen von Texten, Konzepten etc.
  • Sicherheit in der Präsentation
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit PCs und Internet/Intranet (CMS)

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einer Nichtregierungsorganisation. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz befindet sich in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Mitte. Wir sind eine flexible, familienfreundliche Organisation. Die Teilzeit-Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Sie wird angemessen analog TVÖD vergütet.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. August 2022 mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: Dr. Ulrike Helbig, Vorstandsvorsitzende (helbig@abnr.de) und Inga Jesinghaus, Geschäftsführerin (jesinghaus@abnr.de). Bei Nachfragen können Sie sich auch telefonisch an Frau Jesinghaus (0228 – 72990 610) wenden.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bewirb dich jetzt per E-Mail an helbig@abnr.de

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

50915
32055