Volontariat im Team Saatgutpolitik

Volontariat im Team Saatgutpolitik

Volontariat im Team Saatgutpolitik

Der Verein ARCHE NOAH arbeitet seit 30 Jahren für die Erhaltung und Entwicklung der Kulturpflanzenvielfalt. Erfolgreich wird daran gearbeitet, traditionelle Sorten und seltene Arten wieder in die Gärten, auf die Felder und auf den Markt zu bringen. Im Team Saatgutpolitik setzen wir uns für eine Politik in Österreich und in der EU ein, die die Vielfalt aus bürokratischen Nischen befreit und die langfristige Erhaltung und nachhaltige Nutzung der Vielfalt in einer biodiversen Landwirtschaft sicherstellt. 2021 ist ein besonders spannendes Jahr: Das EU-Saatgutrecht wird überarbeitet und die österreichische Biodiversitätsstrategie 2030 wird erstellt.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab Juli 2021 eine/n

Volontär/in (m/w/d).

Das Volontariat erfolgt im Team Saatgutpolitik der ARCHE NOAH. https://www.arche-noah.at/politik

Umfang: 25 Stunden pro Woche

Arbeitsorte: Heimarbeit & 1050 Wien

Dauer: 12 Wochen (voraussichtlich Mitte Juli bis Mitte Oktober 2021)

Was Sie ausmacht:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fach
  • Interesse an Saatgut und Vielfalt in der Landwirtschaft
  • Interesse an politischen Prozessen sowie der Arbeit in einer NGO
  • Selbstständige Arbeitsweise, Motivation und Sorgfalt
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Gute EDV-Kenntnisse

Lernfelder im Rahmen des Volontariats:

  • Verfassen von Artikeln
  • Recherche- und Übersetzungstätigkeiten
  • Betreuung der Homepage
  • Beantwortung von Bürger*innenanfragen
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Leistungen/Förderungen:

Das Volontariat findet im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft statt. Die Teilnahme an internen Bildungsveranstaltungen der ARCHE NOAH ist für alle Volontär*innen für Schulungszwecke unentgeltlich möglich. Arbeitstrainings können unter bestimmten Bedingungen grundsätzlich vom AMS gefördert werden. Die/der Volontär*in muss beim AMS einen Antrag einreichen: http://www.ams.at/service-arbeitsuchende/finanzielles/foerderungen/beihilfe-arbeitserprobung-arbeitstraining

Bewerbung: Motivationsschreiben mit Lebenslauf und Arbeitszeugnissen (so vorhanden) bitte ausschließlich per E-Mail bis 25. Juni 2021 an bewerbung@arche-noah.at.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@arche-noah.at