Praktikum im Team Saatgutpolitik

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Praktikum im Team Saatgutpolitik

Der Verein ARCHE NOAH mit Sitz in Schiltern (NÖ) arbeitet seit 25 Jahren im Bereich der Erhaltung, Verbreitung und Entwicklung pflanzengenetischer Ressourcen von Kulturpflanzen. Das Praktikum erfolgt im Team Saatgutpolitik der ARCHE NOAH. Der Verein bringt die Perspektive der Vielfalt in politische Prozesse ein, um die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Sicherung der Kulturpflanzenvielfalt und ihre nachhaltige Nutzung zu verbessern. https://www.arche-noah.at/politik

Umfang: 25 Stunden pro Woche

Arbeitsorte: Kernzeiten: Di-Do 10-15 Uhr in Wien, darüber hinaus Heimarbeit möglich; ggf. einzelne Tage in Schiltern (NÖ)

Dauer: Anfang September bis Ende November (12 Wochen)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Interesse an Saatgut und Vielfalt in der Landwirtschaft und die politischen Rahmenbedingungen hierfür
  • Selbständige Arbeitsweise, Motivation und Sorgfalt
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse(u.a. Social Media, Grundkenntnisse grafische Gestaltung)

Wir suchen eine Person mit Interesse für politische Prozesse (sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene), Sortenvielfalt, Entwicklungsprojekte, Landwirtschaftspolitik und Saatgutrechtsfragen sowie Lust, in die Arbeitsweise einer NGO hineinzuschnuppern.

Lernfelder im Rahmen des Praktikums: Verfassen von Artikeln, Recherche- und Übersetzungstätigkeiten, Betreuung von Homepage und Social Media, Beantwortung von Bürger*innenanfragen, Organisatorische und administrative Aufgaben

Leistungen/Förderungen: Die Teilnahme an internen Bildungsveranstaltungen der ARCHE NOAH ist für alle Praktikant*innen und Volontär*innen für Schulungszwecke unentgeltlich möglich.

Arbeitstrainings können grundsätzlich vom AMS gefördert werden. Dazu muss die/der Trainee ein abgeschlossenes Hochschulstudium haben und arbeitslos gemeldet sein. Die/der Trainee muss beim AMS einen Antrag einreichen. Nähere Infos beim AMS: http://www.ams.at/service-arbeitsuchende/finanzielles/foerderungen/beihilfe-arbeitserprobung-arbeitstraining

Bewerbung: Motivationsschreiben mit Lebenslauf und Arbeitsreferenzen (so vorhanden) bitte ausschließlich per E-Mail bis 18.8. / 23.59h an johanna.eckhardt@arche-noah.at Vorstellungsgespräche werden am 20./21.8. stattfinden. Die Einladung zu den Vorstellungsgesprächen erfolgt urlaubsbedingt relativ knapp spätestens bis 19.8.