Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Assistenz im Bereich Naturschutzprojekte

Bildung & Forschung
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 13.02.2024

BirdLife Österreich

BirdLife Österreich bietet eine Anstellung im Ausmaß von 20 Wochenstunden als Projektassistenz an. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Mitarbeit im LIFE+ Projekt „wildLIFEcrime“ zur Bekämpfung von Wildtierkriminalität.

Ihre Aufgaben

  • Assistenztätigkeiten wie Sammlung und Aufbereitung von Daten
  • Inhaltliche und administrative Tätigkeiten bei Naturschutzprojekten von BirdLife Österreich
  • Fachliche Aufbereitung für unsere Kommunikationsarbeit
  • Tätigkeiten im Rahmen des LIFE+ Projektes „wildLIFEcrime“. Diese umfassen insbesondere:
    • Bearbeitung von Fällen illegaler Wildtierverfolgung (Begutachtung, Dokumentation, behördliche Anzeigen)
    • Inhaltliche und administrative Vorbereitung von Projektevents (Meetings, Vorträge, Workshops)
    • Fachliche Betreuung der Projektkommunikation/Medienarbeit
    • Mitarbeit in der Vorbereitung von Ausschreibungen
    • Projektdokumentation, Mitarbeit bei der Erstellung von Projektberichten

Gewünschte Qualifikationen

  • Ornithologische Grundkenntnisse
  • Einschlägige Erfahrung als Projektassistenz, insbesondere im Rahmen von EU-LIFE-Projekten, wünschenswert
  • Strukturierte, organisierte und selbständige Arbeitsweise
  • Besonnenes, höfliches und selbstsicheres Auftreten
  • Zeitliche Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Psychische Belastbarkeit (Umgang mit verletzten/toten Tieren)
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, …) sowie gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • Ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • B-Führerschein notwendig, privater PKW von Vorteil
  • Hochschulstudium (laufend/abgeschlossen) mit Schwerpunkt Naturschutz, Biologie, Ökologie oder Ähnlichem von Vorteil

Wir bieten

  • Anstellung in einem Ausmaß von 20 Wochenstunden (erweiterbar bei entsprechender Projektlage)
  • Mindestbruttogehalt auf Basis 40 Wst. € 2.700.- brutto monatlich (Überzahlung erfolgt nach Qualifikation und Vorerfahrung)
  • Abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit im Bereich des angewandten Arten- und Naturschutzes im internationalen Kontext mit Gestaltungs- und Umsetzungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem engagierten und erfahrenen Projektteam
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch innerhalb eines großen, transnationalen und diversen Projektkonsortiums (Behörden, Forschungseinrichtungen, NGO)

 Als kritische, nicht auf Gewinn orientierte Naturschutzorganisation stellen der Schutz gefährdeter Vogelarten sowie der Erhalt wichtiger Gebiete für die Vogelwelt die zentralen Anliegen von BirdLife Österreich dar. Wir pflegen offensiv den Kontakt zu Bürger:innen und binden diese aktiv in unsere Arbeit mit ein. Als Partner von BirdLife International tragen wir auch zum weltweiten Vogelschutz bei.

Dienstort: Vorrangig Wien/NÖ/Burgenland, jedoch auch andere Bundesländer möglich.

Bewerbungsfrist: 23.02.2024.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Johanna Petrus unter johanna.petrus@birdlife.at .

Jetzt bewerben

Ähnliche Jobs

104351
35787