Junior Project Manager (all genders)

Junior Project Manager (all genders)

Das werden Deine Aufgaben:

Du übernimmst in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam ErinnerungsZeit vor allem unterstützende Aufgaben in folgenden Bereichen:

  • Unterstützung bei der Konzeption und Entwicklung von Protagonist*innen und Erzählsträngen der Graphic Novel
  • Organisatorische Unterstützung beim Prozess der Digitalisierung und Didaktisierung der Graphic Novel durch einen Dienstleister
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines begleitenden Handbuchs und von Lernmaterialien für Multiplikator*innen und bei der Durchführung von entsprechenden Schulungen
  • Recherchetätigkeiten
  • Support bei administrativen & organisatorischen Tätigkeiten, wie z.B. Vor- und Nachbereiten von Veranstaltungen wie Fachgesprächen, Workshops mit Zeichner*innen, Digitalagenturen
  • Mediale Dokumentation von Workshops
  • Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit, u.a. Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung der Social Media Kampagne für die Bekanntmachung der Graphic Novel sowie Betreuung des Instagram Kanals
  • Unterstützung bei Koordination mit Projektpartner*innen

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Du hast einen Master-Abschluss einer relevanten Studienausrichtung (u.a. Geschichtswissenschaften, Friedenspädagogik, Psychologie, Politikwissenschaften, Medienwissenschaften, künstlerischen Fächern,
    Soziologie)
  • Erste Berufserfahrung in ähnlichen Rollen ist von Vorteil, gern in Projekttätigkeiten in der Friedenspädagogik, der historisch-politischen Bildung oder der Anti-Diskriminierungsarbeit
  • Du bringst solide Kenntnisse in der Forschung zu Nationalsozialismus, NS-Unrechtstaat, Antisemitismus, Antiziganismus und Rassismus mit
  • Ein souveränes Auftreten, eine gute Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit sowohl im Team wie auch eigenverantwortlich zu arbeiten sind für Dich selbstverständlich
  • Vorteilhaft wäre, wenn Du bereits erste praktische Erfahrungen in der Konzeption oder Didaktisierung digitaler Lernmaterialien hast und mit Programmen der Adobe Suite wie InDesign oder Alternativen umgehen kannst
  • Du bringst (Grund-)Kenntnisse in Socialmedia, insbesondere Instragram und TikTok mit
  • Darüber hinaus wünschen wir uns von Dir Freude an der Aufgabe und am Umgang mit Menschen, und erwarten sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
Unser Angebot
  • Eine vielseitige Tätigkeit
  • Transparentes hausinternes Gehaltsschema
  • Umfeld mit sinnstiftendem Zweck und tiefverwurzelter Vision
  • Mitarbeit in einem sympathischen Team
  • Vertrauensarbeitszeit

Die Stelle soll ab 15.12.2022 und vorerst befristet bis zum 31.12.2023 besetzt werden. Eine Verlängerung der
Stelle wird für 2024 angestrebt (gebunden an die Förderung von der Stiftung).

Bitte reiche Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 20.11.2022 inkl. Gehaltserwartung und potentiellem Einstiegsdatum über unser Online-Portal ein: http://www.berghof-foundation.org/nc/de/ueber-uns/jobs/

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

57480
Job-ID: 57480
22770

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.