Blindenverband Headerbild

Assistenz der Teamleitung

Das Massage-Fachinstitut Louis Braille Haus ist Teil des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Wien, Niederösterreich und Burgenland (kurz BSVWNB oder Blindenverband WNB) und bietet als inklusives Vorzeigeprojekt mittlerweile bereits 20 blinden und sehbehinderten Masseurinnen und Masseuren einen dauerhaften Arbeitsplatz. Assistenz (m/w/d) der Teamleitung unseres Massage-Fachinstitutes ab sofort für 25-30 Wochenstunden gesucht!

Ihre Aufgaben:

  • Empfangstätigkeiten:
    • Empfang sowie Betreuung unserer Massagekunden
    • Schaffung eines positiven (Erst-)Eindruckes („Visitenkarte“)
    • Terminvergabe und Betreuung des Telefons
    • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs im Betrieb
    • allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Generelle bedarfsorientierte Unterstützung der blinden/sehbehinderten Mitarbeiter*innen
  • Konkrete Unterstützung der Teamleitung in sämtlichen administrativen und organisatorischen Belangen, u.a. bei:
    • Erstellung der Dienstpläne für alle Mitarbeiter*innen des Massage-Fachinstitutes
    • Vorbereitung sowie Abhaltung der wöchentlichen Teambesprechung
    • Abwicklung und Koordination der diversen Massage-Außenstellen
    • Abrechnung sowie statistischer Aufarbeitung / Erfassung der Massagepläne
  • Erweiterte Kassatätigkeit (Registrierkasse), laufende Einnahmen- und Ausgabenkontrolle
  • Vertretung des Empfangsteams und der Teamleitung

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • hervorragende organisatorische Fähigkeiten, serviceorientierte & zuverlässige Arbeitsweise
  • hohes Maß an Eigeninitiative & Belastbarkeit, proaktive/lösungsorientierte Handlungsweise
  • positive Ausstrahlung und Kommunikationsfreude (angenehme Stimme, umgängliche Art)
  • vorbildliche Umgangsformen & stets deeskalierende Herangehensweise in Stresssituationen
  • passende Prioritätensetzung bezüglich der anfallenden Tätigkeiten und Entscheidungsstärke
  • sehr gutes Zahlenverständnis, sicherer Umgang mit (Bar-)Geld auch bei höheren Beträgen
  • ausgezeichnete PC- und MS Office-Kenntnisse, keine Berührungsängste mit neuer Software
  • zeitliche Flexibilität erforderlich (Öffnungszeiten des Institutes: MO-FR von 8 bis 20 Uhr)
  • hundefreundlich und keine Hundeallergie (manche MasseurInnen haben Blindenführhunde)
  • Covid-19 Impfung wird vorausgesetzt

Unser Angebot:

  • eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten Team
  • gutes Betriebsklima in einem europaweit einzigartigen inklusiven Vorzeigebetrieb
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Das Bruttogehalt beträgt je nach Berufserfahrung für 30 Wochenstunden mind. €1.468,23 (lt. KV allg. Gewerbe, VGr III). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail im pdf-Format an matthias.kutzelnigg(at)blindenverband-wnb.at

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an matthias.kutzelnigg@blindenverband-wnb.at

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.