Talents4Good sucht für Campact e.V. eine*n

Teamleiter*in Social Media

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 39 Wochenstunden im Homeoffice

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der mehr als zwei Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen. Wir debattieren mit Politiker*innen, schmieden Bündnisse und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So bringen unsere Kampagnen den sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran – für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.

Campact setzt als moderner Arbeitgeber auf Digitalisierung und Flexibilität – daher arbeiten unsere Mitarbeiter*innen fast ausschließlich im bezuschussten Homeoffice oder Co-Working-Space. Die Teamarbeit funktioniert über Mail, Chat, Video- und Telefonkonferenzen. Um unser gutes Teamgefühl zu fördern, ermöglichen wir regelmäßige persönliche Treffen. Die Campact-Geschäftsstelle in Verden/Aller dient dabei teilweise als Anlaufpunkt; darüber hinaus gibt es regelmäßig Termine in Berlin.

Deine Aufgaben

Mit Campact bewegen Menschen gemeinsam Politik. Unserem Social Media-Team kommt in unserer digitalen politischen Kommunikation und insbesondere bei Kampagnen eine essenzielle Rolle zu. Als Teamleiter*in motivierst, inspirierst und führst Du gemeinsam mit der stellvertretenden Teamleiterin ein zehnköpfiges Team digitaler Expert*innen aus Redaktion, Videoproduktion, Grafik und Community Management. Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit studentischen Mitarbeitenden, Freelancer*innen und Agenturen.

  • Als Teamleitung hast du die Entwicklung des gesamten Teams und der einzelnen Teammitglieder jederzeit im Blick, stehst im regelmäßigen Austausch mit den Teammitgliedern und arbeitest kontinuierlich an der Entwicklung des Teams
  • Gemeinsam mit der stellvertretenden Teamleitung verantwortest Du unsere Social Media-Kanäle strategisch, konzeptionell und inhaltlich. Du trägst Budgetverantwortung, bist zuständig für Monitoring und Evaluation aller Social Media-Maßnahmen und berichtest direkt an die Geschäftsführung
  • Du analysierst die politische Lage und das Tagesgeschehen, leitest daraus ggf. kurzfristig kommunikative Maßnahmen ab und behältst gemeinsam mit der stellvertretenden Teamleitung insbesondere relevante Trends und Marktentwicklungen im Blick und passt bei Bedarf zügig strategisch und konzeptionell an
  • In der täglichen Arbeit bist Du, beispielsweise in unserem Newsroom, eng mit anderen Teams verbunden. Besonders intensiv arbeitest Du mit den Campaigning-Teams, Online Marketing, Fundraising und der Pressestelle zusammen
  • Für unsere Kampagnen entwirfst Du im engen Schulterschluss mit Deinem Team integrierte Social Media-Strategien und kreative Maßnahmen, die helfen, unsere politischen Ziele zu erreichen. Dabei berücksichtigst Du die Besonderheiten der digitalen politischen Kommunikation
  • Du unterstützt Dein Team mit durchdachten und innovativen Impulsen bei der Contentplanung, im Storytelling und in der Content Creation und berätst die Campaigner*innen
  • Dank Deiner Expertise bauen wir unser positives Markenbild und unsere Bekanntheit insbesondere in jüngeren Zielgruppen weiter aus

Dein Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Kompetenzen, die wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll Dich aber nicht daran hindern, Dich zu bewerben, falls nicht alle Punkte auf Dich zutreffen.

  • Du hast eine starke politische Denke, bist vertraut mit bundes- und landespolitischen Prozessen und hast Spaß an politischer Kommunikation im digitalen Raum
  • Du hast mehrere Jahre fundierte Berufserfahrung als Social Media Redakteur*in in der Politik(beratung), einem Verband oder einer NGO und kennst Dich bestens mit den unterschiedlichen Plattformen aus
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, idealerweise der Politik- oder Kommunikationswissenschaft
  • Du hast bereits mehrjährige Führungserfahrung gesammelt und Freude an Teamentwicklung. Du bringst eine ressourcen- und lösungsorientierte Herangehensweise und eine Portion Humor und Gelassenheit für herausfordernde und konfliktbehaftete Situationen mit
  • Es ist Dir wichtig, die Potenziale von Menschen zu erkennen und zu fördern. Du kommunizierst offen und bist für Dein Team zugänglich
  • Du magst die Schnelllebigkeit und Vielseitigkeit des politischen Betriebs, erkennst Chancen, wenn sie sich ergeben, und übersetzt diese schnell in operative Maßnahmen
  • Du schätzt funktionsübergreifendes Arbeiten und bist gut darin, Stakeholder in Projekte einzubinden. Aktives Schnittstellen-Management mit internen wie externen Partner*innen ist für Dich täglich selbstverständlich, hierfür bringst Du die nötige Strukturiertheit, Freude an transparenter Teamarbeit auf Augenhöhe und viel Fingerspitzengefühl mit
  • Du identifizierst Dich mit den Werten und der Arbeit von Campact und möchtest Politik bewegen

Unser Angebot

  • Du leistest einen direkten Beitrag zur positiven Veränderung von Politik und Gesellschaft, zu sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, Toleranz und Gleichberechtigung.
  • Du arbeitest in einer innovativen, professionell aufgestellten Kampagnenorganisation mit kurzen Entscheidungswegen, effizienten Meeting- und Arbeitsstrukturen und einer hohen Ziel- und Sachorientierung.
  • Du erhältst eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung in Anlehnung an die TVöD-Entgeltgruppe 14.
  • Wir bieten Dir eine Vielzahl von attraktiven Sozialleistungen, u.a. monatliche Kinderzuschläge (bei Vollzeit z.B. 413€ für das 1. Kind).
  • Durch eine Homeoffice-Pauschale bezuschussen wir die Ausstattung für eine gesunde und produktive Remote-Arbeit.
  • Durch die Arbeit im Homeoffice kannst du Beruf und Familie gut vereinbaren. Mitarbeiter*innen mit kleinen Kindern haben zudem die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit befristet auf 32 Wochenstunden zu reduzieren.
  • Wir leben eine wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur und vergessen auch nicht, unsere Erfolge gemeinsam zu feiern.
  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber mit rund 100 netten Kolleg*innen und einer tollen Arbeitsatmosphäre – ob remote oder auf den regelmäßigen Teamevents.
  • Wir setzen auf eine umfassende Einarbeitung, u.a. durch unser Pat*innen-Programm, und ermöglichen Dir viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Du hast die Möglichkeit, Dich in unserem inspirierenden internationalen Netzwerk OPEN mit Schwester- und Partnerorganisationen u.a. in Australien, Kanada, UK, Südafrika, Indien und den USA auszutauschen.
  • Campact ist eine NGO, die unabhängig von Politik und Wirtschaftsinteressen agiert, Transparenz wird bei uns groß geschrieben (Hier geht es zum Transparenzbericht 2020).

Bei Campact erwarten Dich eine abwechslungsreiche Aufgabe und ein motiviertes Team. Wir streben danach, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserem Team abzubilden und setzen uns aktiv mit Diversitätsorientierung auseinander. Wir laden insbesondere Menschen mit Diskriminierungserfahrungen ein, sich bei uns zu bewerben.

Du willst deine Social Media Expertise und deine Freude am Führen für den progressiven Wandel einsetzen?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung ohne Foto mit möglichem Starttermin ausschließlich an die von uns beauftragte Personalberatung Talents4Good über das Online-Bewerbungsformular.

Weitere Informationen zu Campact findest Du auf www.campact.de.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung den Link jobs-talents4good.starhunter.software.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.