Teamleiter*in User Analytics

Campact Header

Teamleiter*in User Analytics

Talents4Good sucht für Campact e.V. / Campact e.V. sucht eine*n

Teamleiter*in User Analytics
am Remote-Arbeitsplatz im gesamten Bundesgebiet, in Voll-/Teilzeit (32-39 Std.) , zum Sommer oder früher

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über zwei Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen. Wir debattieren mit Politiker*innen, schmieden Bündnisse und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So bringen unsere Kampagnen den sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran – für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.

Campact setzt als moderner Arbeitgeber auf Digitalisierung und Flexibilität – daher arbeiten unsere Mitarbeiter*innen fast ausschließlich im bezuschussten Homeoffice oder Co-Working-Space. Die Teamarbeit funktioniert über Mail, Chat, Video- und Telefonkonferenzen. Um unser gutes Teamgefühl zu fördern, ermöglichen wir jedoch regelmäßige persönliche Treffen.

Wir optimieren ständig unsere Ansprache von User*innen unseres Newsletters, Campact– und WeAct-Website und Blog, um so viele Menschen wie möglich mit unseren Kampagnen zu erreichen. Aktuell arbeiten wir mit einem vorläufigen Data Warehouse, das im nächsten Schritt durch ein cloudbasiertes Data Warehouse ersetzt werden soll. Außerdem arbeiten wir daran, unsere bisher eher Touchpoint-orientierten Auswertungen um User*innen-orientierte Analysen zu erweitern.

Deine zukünftigen Aufgaben

Mit Campact bewegen Menschen gemeinsam Politik – und Dein Team liefert uns die zentralen Daten für unsere Arbeit. Um dies noch systematischer tun zu können, erwarten Dich als Teamleiter*in v.a. folgende Aufgaben:

  • Aus den Organisationszielen von Campact leitest Du Projekte und Aufgaben für Dein Team ab und übernimmst dafür auch die Prioritätensetzung.
  • Du begleitest die Einführung unseres neuen Data Warehouse und übernimmst später auch die Projektleitung für andere strategische Projekte im Bereich Analytics.
  • Du sorgst dafür, dass in Eurem Team entstandenes Wissen der Gesamtorganisation zur Verfügung steht und berätst proaktiv andere Teams, z.B. Campaigning, Online-Redaktion und unser Fundraising, zu sinnvollen Optimierungen.
  • Du führst ein Team bestehend aus zwei Data-Analyst*innen.
  • Du bist die zentrale Schnittstelle zu unserem Technik-Team, das neue Funktionen und die notwendigen Analyse-Daten für Eure Arbeit zur Verfügung stellt. Für größere Themen bist Du auch Schnittstelle zu unseren Dienstleister*innen.
  • Du behältst den Überblick über rechtliche Rahmenbedingung (insb. Datenschutz), die Einfluss auf unsere Tätigkeit haben.

Dein Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll Dich aber nicht daran hindern, Dich zu bewerben, auch wenn nicht alle Punkte auf Dich zutreffen.

  • Du hast mehrjährige Berufserfahrung als Data Engineer, Data Analyst*in oder Data Scientist und liebst es, aus Daten Handlungsoptionen abzuleiten.
  • Du hast bereits mit SQL- und No-SQL Datenbanken Aufbau-Erfahrung  im Bereich Cloud Data Warehouse ist ein Plus.
  • Du bist eine kooperativ arbeitende Führungskraft, die sowohl zielstrebig die Umsetzung von Vorhaben realisieren kann, als auch ein starkes Interesse an Eigenverantwortung und Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter*innen hat.
  • Du bist dir im Klaren, dass dieser Aufgabenbereich immer auch eine Organisationsentwicklungs- und Change-Komponente hat. Du bringst idealerweise Erfahrung, auf jeden Fall aber die nötige Empathie, Begeisterungsfähigkeit und auch das Durchhaltevermögen mit, um Campact zu einer daten-informierten Organisation zu machen.
  • Du stimmst mit unseren Grundwerten und Positionen als progressive Bürgerbewegung überein.

Unser Angebot

  • Du leistest einen direkten Beitrag zur positiven Veränderung von Politik und Gesellschaft, zu sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, Toleranz und Gleichberechtigung.
  • Mit deiner sehr spezifischen Qualifikation hilfst Du uns, unsere Ziele noch erfolgreicher voranzutreiben.
  • Du erhältst eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung in Anlehnung an die TVöD-Entgeltgruppe 14.
  • Wir bieten dir eine Vielzahl von attraktiven Sozialleistungen, u.a. Kinderzuschläge (bei Vollzeit z.B. 445 € für das erste Kind).
  • Durch eine Homeoffice-Pauschale bezuschussen wir die Ausstattung für eine gesunde und produktive Remote-Arbeit.
  • Durch die Arbeit im Homeoffice und die Teilzeitoption kannst du Beruf und Familie gut vereinbaren.
  • Wir leben eine wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur und feiern unsere Erfolge gemeinsam.
  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber mit rund 100 netten Kolleg*innen und einer tollen Arbeitsatmosphäre – ob remote oder auf den regelmäßigen Teamevents.
  • Wir setzen auf eine umfassende Einarbeitung, u.a. durch unser Pat*innen-Programm, und ermöglichen Dir viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Du hast die Möglichkeit, Dich in unserem inspirierenden internationalen Netzwerk OPEN mit Schwester- und Partnerorganisationen u.a. in Australien, Kanada, UK, Südafrika, Indien und den USA auszutauschen.
  • Campact ist eine NGO, die unabhängig von Politik und Wirtschaftsinteressen agiert, Transparenz wird bei uns groß geschrieben (Hier geht es zum Transparenzbericht 2021).

Wenn Du Dich für die Anliegen von Campact begeisterst und mit Deiner Arbeit aktiv zu unserem Erfolg beitragen willst, dann bewirb Dich! Bei Campact erwarten Dich eine abwechslungsreiche Aufgabe und ein motiviertes Team. Wir streben danach, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserem Team abzubilden und setzen uns aktiv mit Diversitätsorientierung auseinander. Wir laden insbesondere Menschen mit Diskriminierungserfahrungen ein, sich bei uns zu bewerben.

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen ohne Foto ausschließlich an die von uns beauftragte Personalberatung Talents4Good über das Online-Bewerbungsformular.

Wir planen zwei kurze virtuelle Interviews mit Talents4Good und Campact und ein letztes Interview vor Ort in Verden Ende Februar (24.+27.02.). Zum letzten Termin wird es voraussichtlich eine Vorab-Aufgabe geben. Der gesamte Prozess soll bis Anfang März abgeschlossen sein.

Weitere Informationen zu Campact findest Du auf www.campact.de.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

61521
Job-ID: 61521
20424
20090
0
german

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.