DGKP (m/w/d) Stadtteilarbeit in den Nachbarschaftszentren - Teilzeit (30 WoStd.)

Bildung & Forschung
Gesundheit & Wohlbefinden
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 16.04.2024

Wiener Hilfswerk

WIR HABEN EINEN JOB FÜR SIE

DGKP (m/w/d) Stadtteilarbeit in den Nachbarschaftszentren – Teilzeit (30 WoStd.)

Im Rahmen der Stadtteilarbeit betreibt das Wiener Hilfswerk 10 Nachbarschaftszentren. Sie bieten eine breite Palette sozialer, gesundheitsfördernder, gemeinschaftsstärkender Angebote für Menschen unterschiedlicher Generationen und sozialer Zugehörigkeit, sowie Raum für Beratung und Betreuung von Menschen aus der Nachbarschaft. Zur Unterstützung unseres Teams in den Bezirken 15 und 22 suchen wir ab Juni 2024 eine*n DGKP.

Aufgabenbereich:

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Angeboten im Themenfeld Gesundheit, Prävention und Ernährung im Rahmen der Stadtteilarbeit
  • Leitung von und Mitarbeit bei Gruppen, Workshops und Veranstaltungen für unterschiedlichste Ziel- und Altersgruppen, wie z.B. Bewegungsgruppen oder (Lern-)Angebote für Schulkinder
  • Durchführung von Gesundheitsberatungen und Dokumentation
  • Mitarbeit bei allgemeinen Angeboten, Empfang und Administration, Weitergabe von Informationen
  • Arbeit mit Freiwilligen
  • In Ausnahmesituationen Ausüben von pflegerischen Tätigkeiten

Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum*zur DGKP nach dem GuKG
  • Erste Erfahrung mit der Leitung von Gruppen
  • Hohe Kompetenz in Beratungssituationen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten (Dienstzeiten sowohl vormittags als auch nachmittags möglich)
  • Offenheit, Freude an Kundenkontakt und Teamarbeit sowie am Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen

Unser Angebot:

  • 30 Wochenstunden im Gleitzeitmodell
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer wertschätzenden Umgebung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme der Kosten der Wiener Linien Jahreskarte sowie weitere Benefits
  • Wir fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen (BGF) durch diverse Angebote, z.B.: kostenlose psychologische Online-Beratung, Sportveranstaltungen oder unsere KEEP BALANCE Online-Vortragsreihe.

Bezahlung: Entlohnung nach dem SWÖ-KV, Verwgr. 7, Einstufung nach Berufserfahrung; z.B. brutto € 2.455,21 zzgl. Zulagen für 30 Wochenstunden im 5. Beschäftigungsjahr

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung den “Jetzt Bewerben” Button, um eine rasche Bearbeitung zu ermöglichen. Wir ersuchen um Verständnis, dass es bei Bewerbungen per E-Mail oder Post zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.

Bewerbungen bitte adressieren an Frau Elisabeth Kausek

Ähnliche Jobs

113417
22410