Einrichtungsleitung Beratungszentrum AKOMPANO

Politik & Menschenrechte
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstort 1150 Wien
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 01.07.2024

Volkshilfe Wien gemeinnützige Betriebs-GmbH

Ihr Führungsstil:
Qualitätsbewusst, strategisch, zukunftsorientiert

Sie sind engagiert, haben Führungserfahrung und Interesse an der Gestaltung eines breit gefächerten Aufgabengebiets? Dann sind Sie bei uns genau richtig! In unserem Beratungszentrum AKOMPANO können Sie genau diese Fähigkeiten einbringen und unser Angebot innovativ weiterentwickeln. Wir freuen uns auf Sie im Team als

Einrichtungsleitung
Beratungszentrum AKOMPANO
37h | Wien | ab sofort

Unser Angebot:

  • Eine Vollzeitbeschäftigung im Stundenausmaß von 37 Wochenstunden
  • Individuelle Fortbildungs- und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderungsprogramme, wie z.B. Shiatsu oder Rückentherapie
  • Ein vielfältiges Aktivangebot, wie z.B. Yoga oder Krafttraining
  • Events für Mitarbeiter*innen, z.B. Teamtage, Familientage und Sommerfest
  • 20 Prozent Rabatt in unseren Vintage Shops
  • Ein monatliches Bruttogehalt für 37 Wochenstunden lt. KV SWÖ 2024/Verwendungsgruppe 8 je nach Berufserfahrung von € 3.138,50 bis € 3.795,90 + marktkonforme Überzahlung

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit und/oder eine vergleichbare Ausbildung auf akademischem Niveau wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Erfahrung in der Umsetzung von Qualitätsprozessen
  • Kenntnisse über die Wiener Soziallandschaft
  • Konzeptionelles Denken und ausgeprägtes Abstraktionsvermögen

Ihr Arbeitsalltag:

Sie haben organisatorisch und strukturell die Gesamtleitung für das Beratungszentrum AKOMPANO.

Gemeinsam mit den engagierten Teamleitungen der vier Angebote von AKOMPANO (Männer*beratung, Bildung & Beschäftigung, Sozial- und Bildungsberatung und Trezoro) führen Sie bestehende Schwerpunkte fort und entwickeln neue Konzepte für die Zukunft.

Sie überprüfen die Einhaltung der Qualitätsstandards und setzen eine mittel- bis langfristige Strategie für Ihren Bereich um. Sie fördern und fordern zielorientiertes Arbeiten, sorgen für eine effektive interne Kommunikation im Beratungszentrum und zu den Schnittstellen innerhalb der Volkshilfe Wien.

Die Budgetplanung und Freigabe von Rechnungen fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.

Sie sind das Aushängeschild und die Ansprechperson für die Fördergeber*innen und in der operativen Vernetzung. Sie stellen sicher, dass die Förderrichtlinien eingehalten werden und realisieren zusammen mit Ihrem engagierten Team aus ca. 40 Mitarbeiter*innen die Förderziele.

Dabei zeigen Sie Ihre ausgezeichneten Führungskompetenzen und entwickeln Ihr Team stets weiter. Sie setzen Ihre Kommunikationsfähigkeiten gezielt ein, um Ihr Netzwerk zu erweitern. Mit Ihren Eigenschaften bringen Sie AKOMPANO ideenreich, zukunftsorientiert, strategisch und wirtschaftlich weiter.

Über uns:

Wir sind die Volkshilfe Wien und bieten als große Sozialorganisation vielfältige Dienstleistungen für Menschen, die Unterstützung benötigen – solidarisch und mit Engagement. Unser Ziel ist es, gemeinsam für eine bessere Zukunft zu sorgen. Neben humanitärer Hilfe sind wir auch in den Bereichen Pflege und Betreuung, Wohnungslosenhilfe, Delogierungsprävention, Arbeit und Beschäftigung, Flüchtlingsbetreuung sowie Kinder- und Jugendbetreuung tätig. Insgesamt beschäftigen wir ca. 1700 Mitarbeiter*innen.

Wir leben Vielfalt! Unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung/Beeinträchtigung, Herkunft,

Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung. Sie sind bei uns willkommen! Wir freuen uns auf

Sie, wenn Sie unsere Mission teilen, hohe Diversitätskompetenzen mitbringen und mit uns zusammen etwas bewegen wollen.

Die Gesundheit unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Im Sinne unserer Fürsorgepflicht als Arbeitgeberin empfehlen wir Ihnen weiterhin eine Covid-19-Grundimmunisierung.

 Interessiert? Dann bewerben Sie sich einfach gleich hier!

Volkshilfe Wien gemeinnützige Betriebs-GmbH
Human Resources, Nicole Banyai, MA
Weinberggasse 77, 1190 Wien
Tel.: +43 1 360 64-847
Email: bewerbung111@volkshilfe-wien.at

Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.

Ähnliche Jobs

124238
20604