Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Fundraiser:in (m/w/d)

Politik & Menschenrechte
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort 8010 Graz
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 15.03.2024

Welthaus Diözese Graz-Seckau

Fundraiser:in (m/w/d)

ab sofort | 19 Wochenstunden | unbefristet | in Graz

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Fundraising-Strategie, insbesondere in den Bereichen private Spender:innen, Unternehmen, Stiftungen sowie Kooperationen mit Solidaritätsgruppen und Pfarren
  • Gewinnung von Neuspender:innen
  • Planung, Contentaufbereitung und Durchführung von Fundraising-Aktivitäten (u. a. Sponsoringpost, Mailings, Social-Media-Postings, Spendenplattformen)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Team der Projektländerverantwortlichen und der Öffentlichkeitsarbeit, um attraktive Stories über die Wirkung der eingesetzten Spenden zur Verfügung zu stellen
  • Kontaktpflege mit Spender:innen (u. a. Beantwortung von Fragen, Bedankung, Information)
  • Regelmäßige Analyse/Evaluierung der Spendeneinnahmen bzw. Spender:innen-Daten
  • Administrative Aufgaben in der Abwicklung des Fundraising-Datenbankmanagements bzw. der Zahlungsdienstleistungsplattformen

Sie bringen mit:

  • Mehrjährige Erfahrung im Fundraising für private Spenden und Unternehmensspenden
  • Fähigkeit zur Datenanalyse und Interpretation von Fundraising-Daten
  • Hervorragende organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu managen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, vor allem im persönlichen Kontakt
  • Freude am Netzwerken und gewinnendes Auftreten
  • Kreativität und Spaß am Entwickeln neuer Fundraising-Maßnahmen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Erfahrung mit Datenbanken bzw. in der Layoutgestaltung
  • Verlässlichkeit und Genauigkeit beim Arbeiten, vor allem bei der Spendenabwicklung und der Pflege der Spender:innen-Datenbank, Erfahrung im Bereich Grafik, Fotoredaktion und in der Produktion von Texten sind von Vorteil
  • Unternehmerisches sowie kunden-/spender:innenorientiertes Denken und Handeln
  • Bereitschaft für gelegentliche Abendtermine
  • Begeisterung für die entwicklungspolitische Arbeit von Welthaus

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Aufgabe mit Sinn
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungspotenzial
  • Die Möglichkeit, Teil eines dynamischen und starken Teams und einer engagierten Organisation zu sein
  • Zusätzliche Urlaubstage, Sozial- und Familienleistungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

Beginn: ehestmöglich

Entlohnung: Mindestens € 2.677,04 brutto, ab 1.7.2024 € 2.891,00 brutto (14 x p.a.) bei Vollzeit (38 Stunden) KV-Mindestgehalt Gruppe IV des Kollektivvertrages der Diözese Graz-Seckau.

Bewerbung bis 31. März 2024 an:

Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau
Bischofplatz 4, 8010 Graz
personalabteilung@graz-seckau.at

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau

E-Mail schreiben

109536
73980