Referent/in für die Kinder- und Jugendpastoral

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Referent/in für die Kinder- und Jugendpastoral

Das Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz sucht eine Referentin / einen Referenten für die Kinder- und Jugendpastoral

Die Österreichische Bischofskonferenz ist der Zusammenschluss der Bischöfe der Diözesen der katholischen Kirche in Österreich. Zu den wichtigsten Aufgaben des Generalsekretariats zählen die Vorbereitung der Vollversammlungen sowie die Durchführung der daraus resultierenden Nacharbeiten.

Aufgaben:
Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine Referentin / einen Referenten für die Kinder- und Jugendpastoral. In dieser verantwortungsvollen Position werden Sie insbesondere mit folgenden Aufgaben betraut sein:

 

  • Unterstützung und Koordination der österreichweiten Zusammenarbeit der Akteure in der Kinder- und Jugendpastoral
  • Inhaltliche Arbeit für die Österreichische Bischofskonferenz
  • Organisatorische und inhaltliche Unterstützung des Bischofs für das Referat für Kinder- und Jugendpastoral
  • Koordination und operative Leitung (Vor- und Nachbereitung der Sitzung) des Jugendbischofsrats
  • Leitung und Unterstützung der Leitung von österreichweiten Projekten im Bereich Kinder- und Jugendpastoral
  • Zusammenarbeit und Austausch mit nationalen und internationalen weltlichen und kirchlichen Stellen im Bereich der Kinder- und Jugendpastoral

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Theologie
  • Erfahrung in der kirchlichen (Kinder- und) Jugendpastoral
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Organisationskompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Genaues, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Sicheres, verbindliches und freundliches Auftreten
  • Beheimatet in der Katholischen Kirche

 

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem sehr interessanten Umfeld
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit

Dienstort: Wien / Stundenausmaß: 40 Wochenstunden / Bezahlung: monatlich brutto € 2.700,– nach Dienst- und Besoldungsordnung (Überzahlung möglich) / Arbeitsbeginn: ab sofort möglich

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.03.2020, bitte mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an das Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz (bewerbung@bischofskonferenz.at).