Aktionskampaigner*in

Aktionskampaigner*in

Wir handeln schnell und aktuell, wenn der Umwelt Gefahr droht. Wir sind Zeug:innen vor Ort, wir beobachten, wir stellen Fragen, wir bewerten, wir ordnen ein und dokumentieren. Wir greifen in den öffentlichen Diskurs ein, wir befeuern ihn hier und stellen uns dort dagegen. Wir setzen die Themen, über die Menschen sprechen. Wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird, und erheben unsere Stimmen, wo wir Missstände erkennen. Für unsere Arbeit im Team Agenda & Rapid Response suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2,5 Jahre einen engagierten Menschen als

Aktionskampaigner*in
in Teilzeit (30 Std.)

Das sind Deine Aufgaben

  • Gemeinsam mit dem Team entwickelst Du Ideen und Strategien für friedliche Aktivitäten und Events im Rahmen unserer Kampagnen.
  • Du setzt die geplanten Aktivitäten und Events um, sorgst damit für mehr Sichtbarkeit von Greenpeace in der Öffentlichkeit, um mehr Druck zur Veränderung in Politik und Konzernen zu erreichen.
  • Du machst Risikoanalysen und Sicherheitseinschätzungen und sicherst die Qualität von Aktivitäten.
  • Du entwickelst neue Aktionsideen und -tools, auch digital, und berätst das Team zu geplanten Aktivitäten und deren rechtlicher Einordnung.
  • Du stehst in engem Austausch mit ehrenamtlichen Gruppen, mit anderen Aktionskampaigner:innen und mit dem Aktionsteam.

Das bringst Du mit

  • Du hast eine abgeschlossene (gerne auch handwerkliche) Ausbildung und Berufserfahrung mit vergleichbaren Aufgaben wie z.B. Eventmanagement.
  • Du magst die Arbeit im Team, triffst gern Entscheidungen, bist zielorientiert und konzeptionell stark.
  • Du hast einen guten Blick zur Beurteilung technischer Zusammenhänge und Risiken.
  • Du bist bereit, persönliche Risiken für die Sache einzugehen und behältst auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf.
  • Du hast sehr gute Englischkenntnisse und bist bereit, auch zu ungewöhnlichen Zeiten zu arbeiten.
  • Du identifizierst Dich mit den Werten und Zielen von Greenpeace.

Wir bieten Dir

  • eine spannende Aufgabe in einer kampagnenorientierten Umweltschutzorganisation und die Möglichkeit, direkt zu umweltpolitischen Veränderungen beizutragen
  • einen abwechslungsreichen Job in einem hoch motivierten Team mit Platz für eigene Ideen und der Chance, die Organisation entscheidend voranzubringen
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

Wir sind bestrebt, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserer Organisation abzubilden und arbeiten mit konkreten Maßnahmen an einem diskriminierungssensiblen Arbeitsumfeld. Wir glauben an die Stärke divers aufgestellter Teams und freuen uns über Bewerbungen von Personen, die uns durch andere Perspektiven und Erfahrungshorizonte ergänzen.

Hast Du Interesse? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 27.11.2022 unter www.jobs.greenpeace.de.

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

56979
Job-ID: 56979
20424

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.