Projektleitung Skalierung

Politik & Menschenrechte
Soziale Dienste & Gemeinwohl
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Wien
Dienstverhältnis Vollzeit/ Teilzeit
Online seit 13.11.2023

Grow Together - Für einen guten Start ins Leben

Grow Together ist ein gemeinnütziger Verein, der Familien in schwierigsten Lebenssituationen begleiten darf. Im Mittelpunkt steht dabei die gesunde Entwicklung des Kindes. Durch unsere langjährige Expertise im psychosozialen Bereich, der Pädiatrie und dem Kinderschutz haben wir auf Basis wissenschaftlicher Grundlagen die „Grow Together Methode“ entwickelt. Dahinter stehen eine besondere Haltung und eine beziehungsorientierte Arbeit mit den Familien und ihren Kindern. Das Ziel unseres Wirkens ist, dass Kinder sicher gebunden aufwachsen und faire Entwicklungschancen bekommen. Wir haben nun den klaren Auftrag vom Bundesministerium für Soziales bekommen, unser Angebot mehreren Familien Österreichweit zugänglich zu machen.  Es wird mit diversen Partner*innen in Co-Kreation ein Skalierungskonzept zu offiziellen Grow Together Partnerschaften entwickelt, welches als Schablone für künftige Grow Together Standorte bundesweit dienlich sein wird. Das Projekt und somit die Stelle ist zunächst zeitlich befristet bis Juli 2026.

Für diese Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektleitung.

Aufgabengebiet

  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Skalierungsteam und der Geschäftsleitung
  • Erstellung Partnerschaftsvertrag & Qualitätskriterien in Zusammenarbeit mit ausgewählten Partner*innen
  • Erarbeitung eines Kriterienkatalogs zur Umsetzung der Grow-Together-Methode
  • Definition und Aufbau der Schulungsunterlagen für die Partner*innen
  • Festlegung der Standortfaktoren in Co-Kreation mit den Partner*innen
  • Planung der Finanz- und Personalressourcen (Vorlagen erstellen, Kooperationen in die Wege leiten, etc.)
  • Unterstützung im Standortaufbau (Vertragsverhandlungen, Netzwerkaufbau, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Hilfe bei Personalrekrutierung der Partner*innen
  • Begleitung des laufenden Qualitätssicherungsprozesses der Partner*innen
  • Ausbau des Skalierungsnetzwerkes

Was wir uns wünschen?

  • Fundierte Kenntnisse im NPO Bereich sowie Leitungserfahrung
  • Expertise im psychosozialen, bzw. pädagogischen Bereich
  • Idealerweise ein Studium oder eine Weiterbildung im Bereich Innovationsmanagement und/oder Organisationsentwicklung
  • Überblick über das große Ganze, Eigenverantwortliches Arbeiten,
  • Bereits gutes Netzwerk in der Österreichischen NPO Landschaft vorhanden
  • Selbstbewusstes Auftreten, Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Reisebereitschaft innerhalb von Österreich
  • Interesse und Begeisterung für die Tätigkeiten von Grow Together
  • Offene und freundliche Haltung allen anderen Menschen gegenüber im Sinne der Gleichwürdigkeit Aller

Was wir bieten?

  • Flexible Arbeit in Teilzeit (20 – 30 Wochenstunden) mit Fixterminen in Wien
  • Die Stelle ist zunächst bis Juli 2026 befristet, jedoch besteht die Möglichkeit zur Übernahme
  • Freie Zeiteinteilung und Home Office jederzeit möglich
  • Klimaticket
  • Ein wertschätzendes Team und eine sinnstiftende Arbeit
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen
  • Bezahlung angelehnt an SWÖ-KV. Gesetzliches Mindestgehalt 2.958,70 bei Vollzeit (37 Wochenstunden) abhängig von Vordienstzeiten. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf & ggf. Referenzen) unter Angabe der Gehaltsvorstellung an Aline Wörle (aline.woerle@growtogether.at)

Ähnliche Jobs

89745
24498