Programmkoordinator:in für EZA-Projekte in El Salvador, Guatemala, Kolumbien

Programmkoordinator:in für EZA-Projekte in El Salvador, Guatemala, Kolumbien

 1-jährige Karenzvertretung ab Februar/März 2023, 38,5h/Woche

Der/die Programmkoordinator:in mit Dienstort Wien koordiniert die Aktivitäten von HORIZONT3000 in El Salvador, Guatemala und Kolumbien. Er/Sie arbeitet eng in einem Team bestehend aus Kolleginnen im Finanzmanagement und der Programmkoordination Nicaragua, sowie mit weiteren Kolleg:innen im Programmteam in Wien und des Regionalbüros in Zentralamerika zusammen.
HORIZONT3000 implementiert in der Region Zentralamerika Projekte in den Bereichen Ländliche Entwicklung, Management Natürliche Ressourcen und Menschenrechte, Stärkung der Zivilgesellschaft mit lokalen Partnerorganisationen und setzt ein EU-kofinanziertes Projekt in Kolumbien um.

Ihre Aufgaben

Koordination des Portfolios El Salvador, Guatemala und Kolumbien:

  • Inhaltliche, konzeptionelle, budgetäre Steuerung des Finanzierungsprogrammes gemeinsam mit dem HORIZONT3000-Regionalbüro in Managua/Nicaragua und den Außenstellen in Guatemala und El Salvador, der Bereichsleitung Programme, dem Finanzmanagement Programme in Wien sowie den Mitgliedsorganisationen von HORIZONT3000
  • Inhaltliche, konzeptionelle, budgetäre Steuerung des EU-Projekts in Kolumbien, gemeinsam mit dem lokalen Projektpartner, der Bereichsleitung Programme, dem Finanzmanagement Programme in Wien sowie den Mitgliedsorganisationen von HORIZONT3000
  • Unterstützung der Programmentwicklung, Pflege und Weiterentwicklung der Regionalstrategie Zentralamerika, Koordinierung übergeordneter Komponenten wie die Umsetzung institutioneller Policies und thematischer Leitlinien in der Region
  • Ggfs. Monitoringreisen.
Bereich Projektfinanzierung/Kofinanzierungen:
  • Identifikation von Projektfinanzierungsmöglichkeiten und Partnerorganisationen
  • Erstellung/Qualitätskontrolle von Anträgen und Berichten zu Projekt-/Programm-Finanzierungen der öffentlichen Hand (z.B. ADA, EU) und privaten Akteuren (Mitgliedsorganisationen, Stiftungen)
  • Pflege von Fördergeberkontakten und Beziehungen zu lokalen Partnerorganisationen sowie Konsulent:innen
    Inhaltliche und budgetäre Steuerung und Monitoring der Projekte und Programme
  • Koordinierung und Begleitung von Evaluierungs- sowie Lern- und Wissensmanagementprozessen in der Region.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene akadem. Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Idealerweise längere Arbeitserfahrung in Lateinamerika
  • Erfahrung im Projektzyklus-Management sowie sicherer Umgang mit Logframe
  • Erfahrung in der direkten Zusammenarbeit mit lokalen NGOs/ Organisationen
  • Ausgezeichnete Spanischkenntnisse, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hands-on-Mentalität, Flexibilität, Kreativität, lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Hohe interkulturelle und soziale Kompetenz
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit (Zusammenarbeit mit allen Kolleg:innen in der Zentrale Wien sowie dem Regionalbüro)
  • Fähigkeit zu zielorientierter, strukturierter, analytischer und genauer Arbeitsweise
  • Sensibilität und Know-How im Bereich Gendergerechtigkeit
  • Vertrautheit mit den Themen und Bereichen: Menschen- und Frauenrechte, Agrarökologie und Klimawandel-Anpassung von Vorteil
  • Humanistischen Werte-Orientierung
  • Interesse für Entwicklungszusammenarbeit bzw. NGO-Nähe.

Wir bieten

  • Mindestgehalt für 38,5h/Woche € 2.788,64  Brutto lt. Gehaltsschema, (zuzüglich Überbezahlung nach Qualifikation und Berufserfahrung)
  • Essenszuschuss
  • Gleitende Arbeitszeit sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem international tätigen weltoffenen Team.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie um Ihre Bewerbung bis spätestens 18.01.2023 über die ausgeschriebene Stelle auf unserer Webpage www.horizont3000.at (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnissen und Foto).

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

59878
Job-ID: 59878
19794
24206
0
AT
german

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.