IT Servicedesk - Schwerpunkt Website- & Applikationssupport (38h)

Bildung & Forschung
Dienstort 1220 Wien
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 12.04.2024

Die Wiener Volkshochschulen

Ihr Aufgabengebiet:

  • IT-Usersupport:
    o Analyse und Behebung von allgemeinen Störungen und Problemen im Anwender*innenbereich
    o Betreuung und Administration bestehender Applikationen und Schnittstellen
    o Usermanagement- Applikationen/Domain Accounts
  • Web-Support
    o Analyse und Behebung von allgemeinen Störungen und Problemen zusammen mit externen Partnern
    o Betreuung und Administration bestehender Websites und Schnittstellen
    o Verwaltung externer Tools, Koordination von externen Partnern
  • Erstellung von Konzepten, Anwender*innenunterlagen und Handbüchern für User*innen
  • Koordination von Erweiterungen inkl. Tests
  • Mitarbeit in Projekten
  • Mitarbeit bei der Definition und Umsetzung von IT-Strategien

Sie verfügen über folgende Kompetenzen/Qualifikationen/Anforderungen:

  • Administration und Aufbau von Websites
  • Erfahrung im Bereich Datenbanken (Filemaker, SQL)
  • Windows Server (ADS, GPO, DHCP, DNS)
  • Office 365, Teams
  • Gutes technisches Verständnis
  • Ausgeprägte Service- und Lösungsorientierung
  • Analytisches Denkvermögen sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude am Arbeiten in einem jungen dynamischen Team

Perspektiven:

Du wirst Mitglied in einem eingespielten Team und arbeitest nach einer umfassenden Einschulung selbstständig. Als Teil unseres IT-Teams erwarten Dich nicht nur spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, sondern auch diverse Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sowohl persönlich als auch fachlich. Zudem kannst Du zahlreiche Benefits in Anspruch nehmen.

Benefits

  • Wertschätzender Umgang und ein interessantes Betätigungsfeld
  • Internes Weiterbildungsangebot, sowie Möglichkeiten der individuellen
  • Weiterbildungsförderung/Supervision/Coaching
  • Zahlreiche Benefits wie VHS-Weiterbildungsgutscheine
  • Ab dem 2. Jahr Betriebszugehörigkeit bei Bedarf eine Woche Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr
  • Vergünstigte Kulturangebote
  • Gesundheitliche Vorsorgeleistungen wie Betriebsärztin, kostenlose Impfangebote und Teilnahme an
  • Bewegungskursen
  • Bezahlte Kurzpausen
  • Karfreitag, 24.12., 31.12. arbeitsfrei
  • Nach Einschulung – mobiles Arbeiten
  • Fixer Arbeitsplatz, kein Desk-Sharing

Allgemeine Informationen:

  • 38 Wochenstunden
  • Unbefristetes Dienstverhältnis
  • Einstufung nach dem Kollektivvertrag privater Bildungseinrichtungen KV BABE VB 4 Bruttogehalt € 2681,90 bis € 2960,30 für 38 Wochenstunden, je nach anrechenbaren und durch Dienstzeugnisse nachgewiesenen Vordienstzeiten (nach Möglichkeit die Dienstzeugnisse der Bewerbung beifügen oder beim Bewerbungsgespräch mitbringen)
  • Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.
  • Voraussichtlicher Dienstbeginn: ehestmöglich

Wenn Ihre Qualifikationen dieser Ausschreibung entsprechen und Sie an den Zielen der Wiener Volkshochschulen mitarbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Jetzt bewerben!

Sie finden alle aktuellen Ausschreibungen auch auf unserer Homepage!

Die Wiener Volkshochschulen fördern die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen Bedürfnissen, mit oder ohne Behinderung, mit unterschiedlicher sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Herkunft, Sprache oder Kultur, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung sowie unterschiedlichem Alter, Lebensstil und sozialen Status.

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung erlauben Sie uns, diese der personalsuchenden Stelle zur Verfügung zu stellen bzw. zur Wiedervorlage heranzuziehen.

Ähnliche Jobs

113018
18282