Mitarbeiter*in im Officemanagement

Variante 1 oder 2: Text oder URL einfügen

Die Katholische Frauenbewegung Österreichs – Aktion Familienfasttag sucht per 5. 3. 2020 eine/n

Mitarbeiter*in im Officemanagement

(30 Wochenstunden)

Ihr Aufgabenbereich:

Zahlungsverkehr: Eingangs- und Ausgangsrechnungen, digitaler Zahlungsverkehr, Kassaführung, Vorkontieren für die Buchhaltung,

Kommunikation: Telefonate, Mails weiterleiten, Schriftverkehr mit Diözesanstellen

Sekretariatsagenden: Ablage, Kostenvoranschläge für Materialien einholen, Adressdatenbank…

Unterstützung bei Veranstaltungen

 

Wir erwarten:

 

  • Kaufmännische Grundausbildung
  • Routinierte EDV-AnwenderInnenkenntnisse, z. B. Excel
  • Teamfähigkeit
  • Genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Zeitliche Flexibilität im Rahmen von Veranstaltungen
  • Identifikation mit den Leitlinien der kfbÖ

 

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeit in einem engagierten Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Entlohnung nach dem Gehaltsschema der ED Wien (Verwendungsgruppe C): mind. 1.659,95 Euro bei 100 % Anstellung
  • (Vordienstzeiten können eventuell angerechnet werden)

 

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Karenzvertretung und auf 1 Jahr befristet.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung bis 2.2.2020 an:

Katholische Frauenbewegung Österreichs

z.Hd.  Vorsitzende Veronika Pernsteiner, M.A.

1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7

Mail: office@kfb.at

Wien, am 7. 1. 2020