Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Klient:innenmanagement

Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 01.02.2024

KoMiT GmbH

Die KoMiT GmbH ist eine gemeinnützige Organisation und bietet Dienstleistungen an 13 Standorten für Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung an, darunter 6 Tagesstrukturen. Neben 4 weiteren gemeinnützigen GmbHs ist die KoMiT GmbH Teil der 2006 gegründeten Helga Keil-Bastendorff Privatstiftung, einer sozial ausgerichteten, komplexen „Lebenswerk-Stiftung“, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist.

Wir suchen ab sofort eine zielstrebige und lösungsorientierte Persönlichkeit zum ehestmöglichen Eintritt mit 30-35 Wochenstunden.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Erste/r Ansprechpartner:in für neue Klient:innenanfragen und enge Zusammenarbeit mit dem Fördergeber
  • Ansprechpartner:in für Kund:innen und Erwachsenenvertretungen
    für finanzielle und vertragliche Belange
  • Verwaltung und Bearbeitung aller zentralen Klient:innendaten in enger Zusammenarbeit mit den Bereichsleitungen
  • Administration der Förderbewilligungen in Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Weiterentwicklung und Pflege des Dokumentationssystems
  • Kommunikation mit den Einrichtungsleitungen – Betreuungsplatz Management

Unser Anforderungsprofil

  • Kommunikationsstarke und teamorientierte Persönlichkeit, die sich auf unterschiedliche Anforderungen einstellen kann
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und verlässliche Arbeitsweise
  • Freundliches und professionelles Auftreten
  • Fähigkeit zur Prioritätensetzung und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse von MS-Office
  • Idealerweise Vorerfahrungen in der Wiener Soziallandschaft
  • Interesse und Bereitschaft, sich Wissen über die soziale Dienstleistungslandschaft und unsere Betreuungsleistungen anzueignen

Wir bieten

  • Möglichkeit auf Home-office
  • Option auf eine 4-Tage Regelung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeitsfeld
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit auf Sabbatical und Bild

Informationen zum Gehalt

Die Entlohnung richtet sich nach SWÖ-KV, Verw. Gr. 6 (abhängig von den Vordienstzeiten) und beträgt auf Basis einer Vollzeitanstellung (37 Wst.) mind. € 2.687,- .

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an dieser Tätigkeit?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Klient:innenmanagement“ an bewerbung@komit.at.

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Michael Schneidhofer
102596
23157