Mitarbeiter:innen (m/w/d) für Teilbetreutes Wohnen gesucht

Mitarbeiter:innen (m/w/d) für Teilbetreutes Wohnen gesucht

(ab sofort/Jänner 2023/ Feburar 2023)

Die KoMiT GmbH sucht Mitarbeiter:innen (m/w/d) für das Teilbetreute Wohnen für 25 bis 30 Wochenstunden.

Dienstzeiten sind jeweils von Montag bis Freitag im Rahmen der Gleitzeitvereinbarung.

Für die Mitarbeit in unseren Teams des Teilbetreuten Wohnens suchen wir

  • Eine Karenzvertretung ab sofort befristet bis Mai 2023 (Standort Absberggasse)
  • Zwei Mitarbeiter:innen ab Jänner und Februar 2023 (Standort Familienplatz, eine Stelle befristet für ein Jahr mit Option auf Verlängerung)
  • Eine Mitarbeiter:in ab Februar 2023 (Standort Absberggasse, befristet für ein Jahr mit Option auf Verlängerung)

Im Teilbetreuten Wohnen werden ausgehend von 3 Stützpunkten rund 145 Klient:innen mit vorwiegend psychischen Erkrankungen und/oder Mehrfachbehinderung in ihren eigenen Wohnungen in ganz Wien betreut. Die Betreuungsinhalte und -schwerpunkte werden je nach Betreuungsbedarf individuell angepasst.

Ihr Aufgabenbereich

  • Individuelle Betreuung von Klient:innen in alltäglichen Belangen
  • Unterstützung und Beratung in rechtlichen und finanziellen Belangen
  • Medizinische Begleitung und Gesundheitsvorsorge
  • Unterstützung in Haushalts- bzw. Wohnungsbelangen
  • Psychosoziale Begleitung und Krisenintervention
  • Organisation von und Vernetzung mit Zusatzdiensten (Heimhilfe, mobile Pflege etc.)
  • Planung und Gestaltung von Freizeitaktivitäten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder Behinderung
  • Reflexions- und Abgrenzungsfähigkeit
  • Flexibilität und gutes Zeitmanagement
  • Bereitschaft zu eigenständigem und eigenverantwortlichem Handeln sowie Teamfähigkeit
  • Bewusstsein und Umsetzung des Leitgedankens der Inklusion
  • Vollständig abgeschlossene Covid-19-Schutzimpfung bzw. Bereitschaft erwünscht

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Sinnstiftende Tätigkeit mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebieten
  • Wertschätzendes und angenehmes Arbeitsklima in einem stabilen Team
  • Regelmäßige Teambesprechungen und Supervisionen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit sich innerhalb der Organisation weiterzuentwickeln
  • Wiener Linien Jobticket

Informationen zum Gehalt

Bezahlung nach SWÖ KV 2022, Verwendungsgruppe 6:

Das Bruttogehalt für 25 Wochenstunden pro Monat liegt bei 1.539,39 EUR zzgl. SEG-Zulage.

(Dies entspricht jeweils dem Gehalt von Berufseinsteiger:innen mit abgeschlossener Ausbildung. Entsprechende Vordienstzeiten werden angerechnet.)

Bitte richten Sie ihre Bewerbung ausschließlich per Mail mit dem Betreff „Bewerbung TBW“ per Email an bewerbung@komit.at

Ansprechperson: Frau Thao Nguyen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die im Rahmen der Bewerbung entstehen (z.B. Anreise, Strafregisterbescheinigung o.ä.), nicht übernehmen können.

Lebenslauf
Bewerbungsschreiben
Sonstige Dokumente
Verpasse keine Jobs mehr und erhalte die neuesten Stellenausschreibungen von NGOjobs per E-Mail.
Ich bin einverstanden, dass zukünftig mein Bewerbungsprofil von Arbeitgeber:innen eingesehen werden darf.

Du willst das Formular nicht nutzen? Schicke deine Bewerbung an bewerbung@komit.at.

58158
Job-ID: 58158
23157

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.