Teamkoordinator*in Flüchtlingsbetreuung

Teamkoordinator*in Flüchtlingsbetreuung

Teamkoordinator*in Flüchtlingsbetreuung

Zur Verstärkung unserer engagierten Teams in der Flüchtlingshilfe, Schwerpunkt Ukraine, suchen wir ab sofort für unsere Wohnhäuser in Wien eine*n motivierte*n und dynamische*n

Teamkoordinator*in Flüchtlingsbetreuung

(32 Wochenstunden)

IHRE AUFGABEN SIND                                                                                                                            

  • Aufbau einer neuen Betreuungsstruktur
  • Koordination der Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe
  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten Personaleinsatzplanung und Gewährleistung des laufenden Betriebs
  • Koordination der im Rahmen des Einzuges, der Integration sowie im Falle des Auszugs erforderlichen Betreuungsmaßnahmen sowie Konflikt- und Deeskalationsmanagement
  • Sicherstellung der bereichsinternen und -übergreifenden Kommunikation und des Informationsflusses
  • Sicherstellung der Umsetzung von externen und internen Vorgaben der Betreuung der geflüchteten Menschen
  • Sicherstellung der Beratung und Unterstützung bei speziellen Fragestellungen zu Behörden, medizinischer Versorgung und Bildung sowie Vernetzung zum Wohle der Bewohner*innen


SIE BRINGEN MIT 

  • Ausbildung im Sozialbereich wie z.B. Studium Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Integration, Sozialmanagement
  • Aus- und Weiterbildungen im Asyl- und Fremdenrecht, fundierte Kenntnisse der Wr. Grundversorgung und Diversität
  • Erfahrung in der Koordination von Teams
  • Organisations- und Entscheidungsstärke sowie lösungsorientiertes Handeln
  • Interdisziplinär vernetztes Denken und Innovationsbereitschaft
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse, Empathie und Offenheit gegenüber anderen Kulturen
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office Anwendungen)


WIR BIETEN IHNEN

  • Krisensicherer, sinnstiftender Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitarbeiter*innenfreundliche Dienstplangestaltung
  • Flexibles Lernen im eigenen Fortbildungszentrum (analog & digital)
  • Frisch gekochtes, ausgewogenes Essen in allen Häusern zum Leben
  • Abteilungsübergreifendes Arbeiten und Teilnahmemöglichkeit an Innovationsprojekten für alle Mitarbeiter*innen
  • 37-Stunden-Woche bei Vollzeitgehalt

Die Gesamtübersicht unserer Benefits finden Sie online.

Das monatliche Gehalt nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit je nach Berufserfahrung mindestens € 2.443,30 brutto. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die klare Bereitschaft zur Überzahlung.Wir leben Vielfalt! Im KWP bieten wir allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen,
um Ihnen noch mehr über uns erzählen zu können!

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung den Link karriere.kwp.at.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.