Leitung Fundraising & Kommunikation (m/w/d)

Gesundheit & Wohlbefinden
Wirtschaft & Fundraising
Dienstort Bonn oder Home Office
Dienstverhältnis Vollzeit/ Teilzeit
Veröffentlicht am 28.03.2024

Amref Health Africa

zum 01. Juli 2024 in Bonn oder im Home Office

Über uns

Als größte afrikanische Gesundheits-NRO setzt sich Amref Health Africa seit 1957 für eine Gesundheitsversorgung für alle Afrikaner*innen ein, welche für die Bedürfnisse der Menschen vor Ort maßgeschneidert ist. Über ihre zehn Länderbüros und eine Zentrale in Nairobi, Kenia, erreichte die Organisation im letzten Jahr mit ca. 2.000 Mitarbeitenden insgesamt 30 Millionen Menschen in 35 Ländern in Sub-Sahara-Afrika, geleitet von der Vision nachhaltiger Verbesserungen in der Gesundheitsversorgung auf dem afrikanischen Kontinent.

Derzeit baut Amref Health Africa ein neues Verbindungsbüro in Deutschland auf, das Unterstützer*innen hier die Möglichkeit geben wird, einen Beitrag zur wichtigen Arbeit von Amref Health Africa zu leisten, und welches auch die afrikanische Stimme in Entscheidungsprozesse in Deutschland, die Afrika betreffen, einbringen will. Ähnliche Verbindungsbüros gibt es bspw. auch in den Niederlanden, in Schweden, in den USA sowie anderen Ländern des globalen Nordens.

Über die Stelle

Die Leitung Programme & Partnerschaften (m/w/d) ist die Schaltzentrale für Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung von Amref Health Africa in Deutschland, mit Schwerpunkt Spender*innengewinnung und -bindung. Sie erarbeitet kreative Konzepte zur Erreichung der Einnahmenziele, um die gemeinnützige Arbeit der afrikanischen Organisation maßgeblich zu unterstützen, und entwickelt die dafür relevanten Strategiekomponenten. Die Stelle leitet ein kleines Team und krempelt selbst im täglichen Geschäft die Ärmel hoch, um in allen Belangen des Fundraisings und der Kommunikation mit anzupacken, vor allem am Anfang. Die Stelle ist Teil des Führungsteams im neuen Deutschland-Büro und maßgeblich mitverantwortlich für die Umsetzung der Gesamtstrategie sowie für das Wohlergehen aller Mitarbeitenden hier, gemäß dem auf „Ubuntu“ basierenden Leitbild der Organisationskultur.

Deine Aufgabenbereiche

Als Leitung Fundraising & Kommunikation (m/w/d) bei Amref Health Africa Deutschland

·       Baust Du die Fundraising- und Kommunikationsabteilung in Deutschland auf und stetig aus

·       Gewährleistest Du durch sorgfältige Planung, Testung, Analyse und Umsetzung relevanter Aktivitäten das Erreichen von quantitativen Zielen

·       Arbeitest Du eng mit internationalen Kolleg*innen zusammen, um bspw. Kampagneninhalte zu erarbeiten und für den Einsatz in Deutschland aufzubereiten

·       Verhandelst Du mit externen Dienstleister*innen und Agenturen und kontrollierst deren Leistung

·       Übernimmst Du Verantwortung für reibungslose Abläufe und das kollegiale Miteinander innerhalb des gesamten Teams in Deutschland

Dein Profil

·       Du hast viele Jahre Erfahrung im Fundraising und der Kommunikation für gemeinnützige Organisationen in Deutschland, idealerweise in den Bereichen Gesundheit, Entwicklungszusammenarbeit und/oder humanitäre Hilfe

·       Du kennst Dich bestens aus mit digitalen Kampagnen, Face to Face, Direct Mail, und anderen relevanten Kanälen, hast ein gutes Gespür für alles, was in Deutschland im Bereich Fundraising funktioniert, und kreative Ideen, dies für die Organisation gewinnbringend umzusetzen

·       Du bringst unternehmerischen Denken, Pioniergeist und eine gewisse Risikoaffinität mit, wobei Du datenbasiert arbeitest, analytisch vorgehst, und Entscheidungen auf bestehender Evidenzbasis abwägst

·       KPI und ROI gehören zu Deinem täglichen Wortgebrauch ebenso wie reponse und attrition rates

·       Du freust Dich über Eigenverantwortung, auch im Umgang mit Ausgabenbudgets

·       Du bist kontaktfreudig und stimmst Dich gerne mit Kolleg*innen aus der Zentrale sowie in anderen Verbindungsbüros in Europa und Nordamerika ab

·       Deine Begeisterung für mehr Lokalisierung und Dekolonialisierung in der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe ist spürbar

·       Im Idealfall hast Du eigene Erfahrung in den Bereichen Gesundheit, WASH, und/oder der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe, vielleicht sogar in afrikanischen Ländern

·       Lust am Aufbauen neuer Strukturen und an einer verantwortungsvollen Führungsaufgabe rundet Dein Profil ab

Das bieten wir

·      Eine breit gefächerte Aufgabe mit viel Gestaltungspotenzial in einem spannenden Start-Up, eingebettet in die mehr als 75-jährige Geschichte der afrikanischen Mutterorganisation

·      Ein kleines, aber feines und hoch motiviertes Team in Deutschland und die Rückendeckung von 2.000 Kolleg*innen in Afrika und den anderen Verbindungsbüros

·      Die Möglichkeit, Projekte und deren Wirkung vor Ort zu erleben

·      Die Chance, in einer Organisation aus dem globalen Süden mitzuwirken und Lokalisierung sowie Dekolonialisierung tagtäglich zu fördern und zu leben

·      Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeiten im Rahmen eines zunächst auf zwei Jahre befristeten Vertrags mit der Absicht, diesen zu entfristen

·      Eine sehr solide Vergütung und attraktive Benefits

·      Wertschätzung für Dich, die über Deinen Arbeitsaufwand und Deine Leistung hinausgeht

So bewirbst Du Dich

Bitte schicke Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben auf Deutsch, Lebenslauf auf Englisch, Zeugnisse) ohne Angabe Deines Geburtsdatums und ohne Foto als eine PDF-Datei mit max. 5MB bis zum 28.4.2024 an Recruitment@Amref.org. Für Fragen steht Dir zwischenzeitlich Ndambuki.Mutie@Amref.org zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!

Ähnliche Jobs

111481
20424