Technisches Management für Non-Profits (30h, Büro in Wien)

Technisches Management für Non-Profits (30h, Büro in Wien)
about us landscape1 1

Technisches Management für Non-Profits (30h, Büro in Wien)

Infos und Bewerbung: https://act.more-onion.com/de/job-30h-büro-wien-technisches-management-für-non-profits

Workshop

Über more onion

More onion ist eine Agentur für digitale Mobilisierung. Wir helfen NGOs und Non-Profits bei Online-Kampagnen und Online-Fundraising. Unser Team sitzt in Wien, Berlin und Großbritannien. Zu unseren Kund*innen gehören traditionsreiche und auch sehr junge NGOs (von CARE International, Amnesty International zu Shelter).

More onion clients

Als Agentur decken wir Strategieentwicklung, Kreativarbeit und technische Umsetzung ab. Über die Jahre haben wir auch die Software-Plattform “Impact Stack” für Kampagnen- und Fundraising entwickelt, die mittlerweile von über 60 Kund*innen in 10 Ländern begeistert eingesetzt wird.

Die Plattform Impact Stack steht im Zentrum dieses Jobs. Du bist direkt involviert in die Entwicklung der Plattform und sorgst dafür, dass wir unsere Kund*innen optimal unterstützen können.

Deine Rolle

Deine Aufgabe ist es, technische Projekte, laufende technische Prozesse und die Entwicklung unserer Software zu koordinieren. In enger Zusammenarbeit mit Entwickler*innen, Kampagnenstrateg*innen, UX Designer*innen und dem technischen Support-Team analysiert du die Bedürfnisse unserer Kund*innen und findest die passenden technischen Lösungen.

In Anwendung von agilen Management-Prozessen planst und koordinierst du die Arbeit des Entwicklungsteam und unterstützt es dabei, ein großartiges Produkt weiter zu entwickeln. Du definierst Anforderungen, verhinderst Scope Creep und sorgst dafür, dass die Erwartungen unserer Kund*innen realistisch bleiben.

Je nach deiner technischen Fähigkeiten führst du selbst auch Code Reviews durch und kannst Feedback auf Architektur-Konzepte geben. Du moderierst Konversationen über technische Anforderungen, Software-Architektur, Anforderungen der Kund*innen und hilfst den Teams gemeinsam Entscheidungen zu fällen.

Beim Release-Prozess unterstützt du das Entwicklungsteam durch Klick-Tests und die Kommunikation mit anderen Bereichen der Organisation (z.B. Client Care, die Kund*innen über Updates informieren). Du bleibst laufend in Kontakt mit verschiedenen Teams und bringst Projekte vom Scoping hin zur Entwicklung, organisierst den Launch mit Hosting und koordinierst die Maintenance.

Aufgaben

  • Analyse von Anforderungen in enger Abstimmung mit Expert*innen im Bereich Mobilisierung und Campaigning
  • Umsetzung von technischen Projekten sowie das Planen und Koordinieren der laufenden Produktentwicklung
  • Das Entwicklungsteam bei diversen Aktivitäten unterstützen (Scoping, wöchentliche Sprint Meetings, Architektur planen, usw.)
  • Andere Teams im Alltag unterstützen, vor allem durch das Beantworten von technischen Fragen und das gemeinsame Treffen von Entscheidungen
  • Click-Tests im Rahmen des Release-Prozesses und um die Qualitätsstandards unseres Produkts aufrecht zu erhalten
  • Verfassen technischer Dokumentation und Aufbereiten der Dokumentation für Nutzer*innen

Anforderungen

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im technischen Bereich
  • Ausgezeichnete, klare und pro-aktive Kommunikation auf Englisch in Wort und Schrift (Deutsch ist ein Vorteil aber nicht verpflichtend)
  • Solides Verständnis von Web-Technologie und grundlegende Erfahrung mit CRMs, Email Marketing Systemen und CMS
  • Fähigkeit Teams zu koordinieren, Entscheidungsprozesse zu moderieren und Ordnung zu bewahren in einer Welt von sich stetig verändernden Anforderungen
  • Fähigkeit technische Projekte mit geringem Budget zu koordinieren und mit ausgezeichnetem Sinn für Priorisierung dafür zu sorgen, dass Kund*innen möglichst schnell nützliche Technologie einsetzen können
  • Viel Geduld und Resilienz, um knifflige Probleme lösen zu können
  • Flexibel bezüglich der konkreten Aufgaben und Rolle
  • Begeisterung für die Arbeit mit NGOs, Non-Profits, Gewerkschaften und progressiven Organisationen aller Art
  • Fähigkeit trotz Einbettung in ein gut vernetztes Team selbstständig zu arbeiten

Was wir bieten können:

  • Erfahrene Kolleg*innen in der Kund*innenbetreuung, der Software Entwicklung und im Support
  • Lang erprobte Prozesse und Arbeitsabläufe
  • Eine vielseitige, eigenverantwortliche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen mit höchsten Standards, das ständig neue Ideen und Geschäftsmodelle entwickelt
  • Interessante Kund*innen und namhafte Organisationen, deren Arbeit etwas bewegt
  • Ein großartiges interdisziplinäres Team, das viele Sprachen spricht, eine freundschaftliche und motivierte Arbeitsatmosphäre schätzt und den Wert der Partizipation hoch hält
  • Ein Umfeld, das Lernen und Innovation fördert
  • Innovative Produkte, mit denen die Kampagnenarbeit gleich noch mehr Spaß macht
  • Flexible Arbeitszeiten, freie Arbeitsplatzwahl (leichte Präferenz für das Büro in Wien) und all die anderen Dinge, die eine moderne und Mitarbeiter*innen freundliche Unternehmenskultur ausmachen
  • Ein NGO-übliches Brutto-Gehalt zwischen € 2.300 und € 2.825 (Vollzeitbasis, 14 Mal im Jahr; € 32.200 bis € 39.550 pro Jahr). Das genaue Gehalt ist abhängig vom Land (Lohnnebenkosten) und der Erfahrung.

Diversität im Team ist uns sehr wichtig. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du hast Lust, uns mit deinem Engagement und deiner Erfahrung zu unterstützen? Bitte schicke uns neben einem aussagekräftigen Anschreiben und einem Lebenslauf auch 2-3 Referenzen.

Da wir die Stelle schnell besetzen möchten, freuen wir uns über deine zeitnahe Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular. Bei Rückfragen kannst du dich unter hello@more-onion.com an Florian Engel wenden.

Mehr Informationen zu uns auf: https://www.more-onion.com/de

Infos und Bewerbung: https://act.more-onion.com/de/job-30h-büro-wien-technisches-management-für-non-profits

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte act.more-onion.com.