Projektmitarbeit Nachhaltige Tourismusentwicklung

Projektmitarbeit Nachhaltige Tourismusentwicklung
ATLED IMG 4493 klein

Projektmitarbeit Nachhaltige Tourismusentwicklung

Die Naturfreunde Internationale (NFI) ist der Dachverband der Naturfreundebewegung mit 45 Mitgliedsverbänden weltweit. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft.

Für unseren Arbeitsbereich respect (www.respect.at), der die Förderung eines nachhaltigen Tourismus im Sinne der Agenda 2030 zum Ziel hat, suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in im Ausmaß von vorerst 20 bis 25 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von bewusstseinsbildenden Aktivitäten
  • Betreuung unserer Social-Media-Kanäle
  • Konzeption von innovativen (Bildungs-)Formaten, Podcasts, Erklärvideos etc.
  • Repräsentation des Arbeitsbereichs, Vortragstätigkeit und Networking
  • Veranstaltungsorganisation
  • Konzeption und Durchführung von Workshops
  • Unterstützung der Programmleitung bei Projekteinreichungen, -abrechnungen und Berichtlegung

Unsere Anforderungen:

  • Umfassende Expertise im Bereich Nachhaltige Tourismusentwicklung
  • Gutes Verständnis für und Interesse an Nachhaltigkeitsthemen / Agenda 2030 sowie am Themenkomplex Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von bewusstseinsbildenden und öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten; Erfahrung in der Jugend- und/oder NGO-Arbeit von Vorteil
  • Kreative und kontaktfreudige Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Freude am Erstellen von Texten & Postings
  • Gute Office-Kenntnisse; Kenntnisse diverser Grafikprogramme (Indesign, Photoshop) und Content Management Systeme (Drupal, WordPress) von Vorteil
  • Identifikation mit dem Leitbild der Naturfreunde Internationale
  • Bereitschaft zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und zur gelegentlichen Durchführung von Dienstreisen

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Teilzeitstelle mit Option auf Erhöhung der Wochenstunden
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team
  • die aktive (Mit-)Gestaltung des Arbeitsbereichs respect
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, Homeoffice)
  • ein monatliches Mindestentgelt (auf Basis von 38,5 Wochenstunden) laut Lohnschema der NFI ab 2.216 Euro brutto
  • attraktive Sozialleistungen (zusätzliche freie Tage, Homeoffice Pauschale) & Möglichkeit zur Weiterbildung

Dienstort: Wien

Weitere Infos: www.nf-int.org

Ihre Bewerbung nehmen wir bis zum 16. Mai 2022 unter office@nf-int.org, Betreff: Bewerbung Projektmitarbeit respect, entgegen.

Statt eines allgemeinen Anschreibens ersuchen wir um eine kurze Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Was motiviert Sie besonders, sich für die beschriebene Stelle zu bewerben?
  • Was sind Ihre persönlichen Vorstellungen von Nachhaltigem Tourismus?
  • Was sind aus Ihrer Sicht die drei wesentlichen Ansatzpunkte für eine zukunftstaugliche Entwicklung des globalen Tourismus?

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bewirb dich jetzt per E-Mail an office@nf-int.org

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.