Sachbearbeiter*in Personal

Sachbearbeiter*in Personal

Wir suchen eine*n

Sachbearbeiter*in Personal

Wir, die Neuen deutschen Medienmacher*innen (NdM), sind die größte bundesweite NGO von Journalist*innen, die sich für mehr Vielfalt in den Medien stark machen. Wir setzen uns für diskriminierungskritische Berichterstattung und divers besetzte Redaktionen ein.

Wir suchen zum Jahresbeginn 2023 eine*n Sachbearbeiter*in Personal in Teilzeit (50%).

Wir bieten Dir:

  • ein professionelles und diverses Team mit viel Leidenschaft und Expertise,
  • eine abwechslungsreiche Arbeit,
  • ein Einblick in die Arbeit einer renommierten Nonprofit-Organisation mit rund 50 Mitarbeiter*innen,
  • eine Teilzeit-Anstellung (20 Std/Woche) mit einer Laufzeit von mindestens einem Jahr und der Option auf Verlängerung,
  • ein Brutto-Gehalt von 1.500 €,
  • bei flexibler, familienfreundlicher Arbeitszeit.

Deine Aufgaben:

  • Personaladministration vom Eintritt bis Austritt einschließlich Stammdatenpflege
  • Verwaltung der Personalakten
  • Organisation von Stellenausschreibungen und Bewerbungsprozessen
  • administrative Tätigkeiten im operativen Tagesgeschäft

Von Dir wünschen wir uns:

  • Identifikation mit unseren Werten und Vereinszielen,
  • Freude an der Büroorganisation und an allgemeinen Assistenztätigkeiten,
  • eine Ausbildung oder eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung als Bürokauffrau*mann ,
  • Erfahrung in Personalverwaltung,
  • zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise und viel Organisationstalent,
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office sowie Excel,
  • eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen

Du bist interessiert? Dann bewirb Dich!

Vielfalt ist uns wichtig. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Alter. Um Chancengerechtigkeit zu fördern, führen wir anonymisierte Bewerbungsverfahren durch. Die Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgt somit ausschließlich auf Grund Deiner Qualifikationen und Eignung für die Stelle.

Wir können Deine Bewerbung nur dann berücksichtigen, wenn sie im anonymisierten Verfahren eingereicht wurde. Bitte benutze deshalb nur das verlinkte Bewerbungsformular. Einfach runterladen, ausfüllen und per E-Mail an diese Adresse senden: bewerbung@neuemedienmacher.de

Bewerbungsschluss ist der 22.11.2022. Bewerbungsgespräche finden online statt.

Bewerbungen von Menschen mit internationaler Einwanderungsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns von Dir zu hören!

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

56921
Job-ID: 56921
30582

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.