Coverbild für neunerhaus

MitarbeiterIn für das Sekretariat (m/w/d)

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit Medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Für unseren Standort neunerhaus Kudlichgasse suchen wir eineN

MitarbeiterIn für das Sekretariat (m/w/d)

Teilzeit, geringfügig im Juni und Juli (6-7 Stunden / Woche), ab 1. August 21 Stunden / Woche; unbefristet, Dienstort 1100 Wien

Als MitarbeiterIn im Sekretariat unterstützen Sie das Team der Kudlichgasse und sorgen für den reibungslosen Ablauf der administrativen Aufgaben sowie die ordnungsgemäße Kassaführung lt. den jeweils aktuellen Vorgaben.

Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Kassaführung sowie Monats- und Jahresabschluss der Kassa
  • Rechnungseingänge und -ausgänge verwalten, prüfen und weiterleiten
  • Erstellung, Führung und Aktualisierung von diversen Listen sowie Aushängen
  • Diverse administrative und koordinierende Tätigkeiten in enger Zusammenarbeit und Absprache mit der Hausleitung, dem  Hausbetreuer und dem Vereinsbüro
  • AnsprechpartnerIn für LieferantInnen, HandwerkerInnen usw.
  • Bedarfserhebung, Organisation und Dokumentation von Einkäufen
  • Annahme und Weiterleitung von Telefonaten
  • Inventur (inkl. Beisl)
  • Terminkoordination und Kalenderführung für das Betreuungsteam

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Herausragende Kenntnisse mit Datenbanksystemen und MS Office (inkl. Excel, Powerpoint)
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Sekretariat sowie sehr gute EDV Kenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen, Verständnis für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Soziale Kompetenz im Umgang mit BewohnerInnen
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und Zeitmanagement, Fähigkeit zur Prioritätensetzung, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson von Vorte

Wir bieten einem / einer dynamischen, zielorientierten TeamplayerIn ein breitgefächertes und spannendes Aufgabengebiet, die Chance, die Entwicklung einer hoch innovativen Sozialorganisation mitzugestalten, Weiterbildungsmöglichkeiten und ein inspirierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Bezahlung gemäß SWÖ Kollektivvertrag (VWG VI), monatliches Bruttogehalt bei 21h je nach Vordienstzeiten zwischen € 1.259,- und € 1.446,- plus SEG Zulage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf (bis 06.05.2021)! Bitte ausschließlich über das Jobportal auf unserer Homepage www.neunerhaus.at/jobs bewerben. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu neunerhaus und zu unseren Angeboten.
Bei weiterführenden Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Mag.a Carmen Hügel unter carmen.huegel@neunerhaus.at (Bewerbungen via E-Mail können aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht berücksichtigt werden).

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.neunerhaus.at.