Allgemeinmediziner*in (m/w/d) mit Schwerpunkt psychosoziale Versorgung

neunerhaus jobs logo

Allgemeinmediziner*in (m/w/d) mit Schwerpunkt psychosoziale Versorgung

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Mit der seit September 2021 etablierten Praxis Psychische Gesundheit reagiert neunerhaus auf den steigenden Bedarf an psychosozialer Versorgung für nichtversicherte sowie obdach- und wohnungslose Menschen. Eine Besonderheit ist die enge Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen: Gesundheits- und Krankenpflege, Sozialarbeit, Psychosoziale Beratung, Psychiatrie, Peer-Arbeit und Allgemeinmedizin. Gemeinsam sorgt das Team für Entlastung und Unterstützung bei psychosozialen Themen und Notlagen unserer Klient*innen. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine*n

 Allgemeinmediziner*in (m/w/d) mit Schwerpunkt
psychosoziale Versorgung

 20 Wochenstunden, Startdatum zwischen Dezember 2022 und Jänner 2023, befristet bis
September 2024, Dienstort: 1050 Wien

Ihre Aufgaben:

  •  Beziehungsaufbau und Entlastungsgespräche im niederschwelligen Setting
  • Ermittlung individueller Bedarfslagen aus allgemeinmedizinischer und psychosomatischer Sicht
  • Linderung psychischer Belastungen und respektvolle Unterstützung der Klient*innen
  • Mitwirkung bei Fallbesprechungen im multidisziplinären Team
  • Einbringen der allgemeinmedizinischen Perspektive bei Team- & Fallbesprechungen
  • Leitung von Gesprächsgruppen gemeinsam mit Kolleg*innen
  • Begleitung von psychosozialen und gesundheitlichen Stabilisierungs- & Genesungsprozessen
    mittels Gesprächsangeboten
  • Engagement, mit der Leitung und dem Team gemeinsam das Projekt Praxis Psychische
    Gesundheit weiterzuentwickeln

Ihr Anforderungsprofil:

  •  Abgeschlossene Ausbildung zum*zur Allgemeinmediziner*in (ius practicandi)
  • Idealerweise Berufserfahrung in niederschwelligen Angeboten
  • Zusatzausbildung der psychosomatischen Medizin oder Psychotherapie vorteilhaft
  • Freude an enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Gesundheits- und Sozialexpert*innen
  • Offenheit für soziale Innovationen im Gesundheitsbereich
  • Bereitschaft allgemeinmedizinische Expertise und Perspektive in Gesprächsangeboten
    einzubringen, ohne direkt medizinische Behandlungen durchzuführen

Unser Angebot:

Werden Sie Teil eines dynamischen und motivierten Teams in einer sozial- und gesundheitspolitisch engagierten Organisation! Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit und die Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • eine Anstellung in einem festen Dienstverhältnis
  • die Möglichkeit zur Einzel- und Team-Supervision sowie hausinterne Fortbildungen
  • Interdisziplinären Austausch im Rahmen regelmäßiger Patient*innenbesprechungen
  • Unsere Benefits: Essenszuschuss von € 1,10 pro Arbeitstag, ein zusätzlicher Urlaubstag (Karfreitag), zentraler Bürostandort und Flexibilität bei einer kollektivvertraglichen Wochenarbeitszeit von 37 Wochenstunden für Vollzeitanstellungen.

Entlohnung gemäß internem Lohnschema: Auf Vollzeitbasis (37 Wochenstunden) bei 4.927,03 € brutto/Monat und für 20 Wochenstunden 2.663,25 € brutto/Monat, zzgl. SEG-Zulage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über www.neunerhaus.at/jobs. Sie haben nähere Fragen zur Ausschreibung? Wenden Sie sich bitte per E-Mail an Marilies Azinger (marilies.azinger@neunerhaus.at). Weitere Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit unter www.neunerhaus.at

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

54667
19032