Coverbild für neunerhaus

DGKP (Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn, m/w/d)

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit Medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Das neunerhaus Gesundheitszentrum bietet ambulante und aufsuchende medizinische Versorgung für obdachlose und wohnungslose Menschen und Menschen ohne Krankenversicherung. Unabhängig von Versicherungsstatus, persönlicher Lebensgeschichte und Ressourcen wird ihnen Zugang zu medizinischer Versorgung ermöglicht und damit eine Versorgungslücke geschlossen.

Zur Verstärkung des Teams sucht das neunerhaus Gesundheitszentrum eineN engagierteN und berufserfahreneN

DGKP (Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn, m/w/d)
32 Wochenstunden, ab sofort, unbefristet, Dienstort 1050 Wien

Ihr Aufgabenbereich:

  • Pflegeanamnese, Pflegediagnose und Planung der Pflege
  • Organisation der Pflege und Durchführen von pflegetherapeutischen Maßnahmen
  • bedürfnisorientierte und respektvolle Begleitung unserer NutzerInnen
  • Dokumentation gem. GuKG und Evaluierung der Pflegemaßnahmen
  • Ressourcen im Sinne des Pflegeprozesses für das niederschwellige Setting nutzen und ausbauen
  • Mitwirkung bei der Diagnostik im multidisziplinären Team
  • Information, Schulung, Beratung und Anleitung der NutzerInnen und nahestehender Personen zu Krankheitsvorbeugung und Gesundheitsförderung
  • Stärkung der Gesundheitskompetenz der NutzerInnen
  • Linderung aktueller Belastungen
  • Schnittstellenmanagement mit KooperationspartnerInnen (Krankenhäusern, niedergelassene ÄrztInnen, etc.) und intern

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und KrankenpflegerIn mit Diplom oder vergleichbarer Abschluss mit Berufsberechtigung
  • Abgeschlossene Weiterbildungen nach § 64 GuKG (Diabetesberatung, Hospiz- und Palliativversorgung, Psychogeriatrische Pflege, Wundmanagement und Stomaversorgung o.ä.)
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit vulnerablen Gruppen bzw. im niederschwelligen Setting wünschenswert
  • Erfahrung in der Behandlung chronischer Wunden
  • Interesse an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz, Empathie für die Zielgruppe sowie Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Genderbewusstsein
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten

Unser Angebot:

Wir bieten einer dynamischen, zielorientierten Persönlichkeit ein sinnstiftendes, breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einer unabhängigen und hoch innovativen Sozialorganisation. Bezahlung gemäß SWÖ-KV (Einstufung VWG 7), zwischen EUR 2.057,52 bis EUR 2.368,10/Monat (je nach Vordienstzeiten) zzgl. SEG-Zulage. Keine Nachtdienste/Wochenenddienste.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über www.neunerhaus.at/jobs bis spätestens 2.8.2021. Sie haben nähere Fragen zur Ausschreibung? Wenden Sie sich bitte per E-Mail (florian.reitbauer@neunerhaus.at) an Florian Reitbauer (HR Business Partner). Weitere Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit unter www.neunerhaus.at

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.neunerhaus.at.