Coverbild für neunerhaus

Referent*in Niederschwelligkeit (m/w/d)

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Wir suchen eine*n engagierte*n

Referent*in Niederschwelligkeit (m/w/d)

30 Wochenstunden, ab 1. Februar 2022, unbefristet, Dienstort Wien

Als Teil der Stabsstelle Grundlagen & Innovation erarbeiten Sie die fachliche Positionierung von neunerhaus im Bereich Niederschwelligkeit. Sie unterstützen bestehende Angebote mit ihrer fachlichen Expertise und entwickeln federführend neue Konzepte zu Grundhaltungen oder Angeboten mit Fokus auf Niederschwelligkeit in allen Geschäftsbereichen von neunerhaus. Sie arbeiten eng mit den Angeboten zusammen, unterstützen Stabsstellenleitung und Geschäftsleitung in strategischen Fragen und sind in relevanten Netzwerken aktiv.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Konzeptionelle Arbeit zum Bereich Niederschwelligkeit und Erarbeiten übergeordneter fachlicher Standards zu Niederschwelligkeit bei neunerhaus
  • Mitarbeit in weiteren für neunerhaus relevanten Fachthemen
  • Entwickeln, fachliches Begleiten, Koordinieren und Vernetzen von innovativen, niederschwelligen Angeboten und Pilotprojekten in allen Geschäftsbereichen von neunerhaus
  • Unterstützung der niederschwelligen Angebote mit kollegialer Beratung und in fachlichen Fragen
  • Beobachtung und Analyse von fachlichen Diskursen zu gesellschaftspolitischen Entwicklungen und fachlichen Diskursen der Sozialen Arbeit
  • Verfassen von Konzepten/Positionspapieren, Fachpublikationen, Förderanträgen; Erstellen fachlicher Briefings und Stellungnahmen für die Geschäftsleitung
  • Vernetzen mit und Einbinden von Akteur*innen aus dem Sozialbereich und aus der Zivilgesellschaft; Kommunikation zu Niederschwelligkeit in der Fachöffentlichkeit
  • Enge interne Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeiter*innen niederschwelliger Angebote von neunerhaus
  • Enge interne Zusammenarbeit mit den Fachreferent*innen der Stabsstelle Grundlagen & Innovation; Mitarbeit in anderen für neunerhaus fachlich relevanten Bereichen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium; Bachelor- und/oder Masterabschluss muss im Bereich Soziale Arbeit sein
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in der niederschwelligen Arbeit
  • Erfahrung in Gruppen-/Workshopleitung, Anleitung von Fallbesprechungen, kollegialer Beratung
  • Erfahrung in konzeptioneller Arbeit; Interesse an anderen Fachthemen (Gesundheit, Wohnen)
  • Vertrautheit mit fachlichen Diskursen der Sozialen Arbeit (von Vorteil: auch der Sozialpolitik)
  • Eingehende Kenntnis zu sehr prekären Lebenslagen von Menschen; ausgeprägtes Verständnis zu gesellschaftspolitischen Zusammenhängen, die zu Ausschluss und Ausgrenzung führen
  • Vorhandene Kontakte zu relevanten Netzwerken im Sozialbereich und in der Zivilgesellschaft
  • Exzellente redaktionelle Fähigkeiten, rasche Auffassungsgabe, klare Prioritätensetzung
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge leicht verständlich aufzubereiten
  • Strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigenständigkeit und Freude am Arbeiten im Team
  • Strategisches und konzeptuelles Denkvermögen; hohe analytische Fähigkeiten
  • hohe Kommunikations- und Umsetzungskompetenz
  • Sehr gute Englisch-Sprachkenntnisse; sehr gute MS Office Kenntnisse

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einer unabhängigen und hoch innovativen Sozialorganisation als Teil eines Teams von Fachreferent*innen. Bezahlung gemäß SWÖ-KV (Einstufung VWG 9) für 30 Wochenstunden zwischen EUR brutto 2.504,27 bis EUR 3.156,00 /Monat.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto über www.neunerhaus.at/jobs. Bewerbungen sind aus datenschutzrechtlichen Gründen ausschließlich über unser Jobportal hochzuladen. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2022

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Luise Huesmann, MSc MA (luise.huesmann@neunerhaus.at). Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit finden Sie unter www.neunerhaus.at

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

42358
Job-ID: 42358
19032

Newsletter für Jobsuchende

Erhalte wöchentlich die neuesten Jobs aus der NGO-Szene in dein Postfach!

.