Coverbild für neunerhaus

Sozialarbeiter*in (m/w/d) für neunerhaus Hagenmüllergasse

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

neunerhaus Hagenmüllergasse ist ein buntes Haus für ehemals wohnungslose Männer, Frauen und Paare unterschiedlichen Alters und Unterstützungsbedarfs. Ein Team aus Sozialarbeiter*innen, Wohnassistent*innen, Fachkraft Gesundheit, Peers und Assistent*innen Wohnen und Alltag ist für die Bewohner*innen da. Diese werden durch den Alltag begleitet und bei der Erarbeitung ihrer individuellen Wohn- und Lebensperspektiven professionell unterstützt. Ziel ist Empowerment für ein selbstbestimmtes Leben trotz Unterstützungsbedarf. Zentral dabei ist der private Wohnraum, den Bewohner*innen soweit wie möglich selbstbestimmt gestalten können.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n

Sozialarbeiter*in (m/w/d)

29 Wochenstunden, ab 1.11.2022, befristet bis 31.10.2023, Dienstort Hagenmüllergasse, 1030 Wien

Ihre Aufgaben:

  • Sozialarbeiterische Beratung und Betreuung (materielle Sicherung, Schuldenregulierung, langfristige Wohnplatzsicherung, Perspektivenarbeit…)
  • Schnittstellenkoordination interner und externer Dienste (Heimhilfe, FEM, MEN, Teilbetreuung, …) und Kooperation mit Erwachsenenvertretung
  • Intervention und Beratung bei persönlichen Krisen, Krisenmanagement
  • Vermittlung bei Konflikten unter den Bewohner*innen
  • Dokumentation aller Betreuungsmaßnahmen und Führung der Bewohner*innen-Akten gemäß geltenden Richtlinien
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Berufsgruppen im Haus
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Supervision, Klausuren etc.
  • Beziehungsarbeit, bei Bedarf nachgehende Sozialarbeit
  • Ansprechpartner*in für Beratungszentrum Wohnungslosenhilfe, Beratungszentrum Behindertenhilfe und Beratungszentrum Pflege und Betreuung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor oder Diplom)
  • Berufserfahrung in der Betreuung/Beratung sozialer Randgruppen
  • Rechtliche Grundkenntnisse in den für die Zielgruppe relevanten Bereichen
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und Zeitmanagement, Fähigkeit Prioritäten zu setzen
  • Belastbarkeit
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Durchsetzungsvermögen gegenüber Bewohner*innen sowie die Fähigkeit, respektvoll Grenzen zu setzen

Unser Angebot:

Wir bieten Gestaltungsspielraum, eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, regelmäßige Supervision und Weiterbildung sowie ein dynamisches und wertschätzendes Arbeitsumfeld in einer innovativen Sozialorganisation. Bezahlung gemäß SWÖ Kollektivvertrag (VWG 8), monatl. Bruttogehalt auf Basis von 29 Wochenstunden je nach Vordienstzeiten zwischen € 2.085,80 und € 2.522,70 EUR, zzgl. SEG-Zulage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über www.neunerhaus.at/jobs. Sie haben nähere Fragen zur Ausschreibung? Wenden Sie sich bitte per E-Mail an Marilies Azinger (marilies.azinger@neunerhaus.at). Weitere Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit unter www.neunerhaus.at

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bitte nutze für deine Bewerbung diesen Link.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

53525
19032