Bürokraft für das Ausbildungs-Sekretariat (all genders)

Bürokraft für das Ausbildungs-Sekretariat (all genders)

Bürokraft für das Ausbildungs-Sekretariat (all genders)

Die ÖGAP – Österreichische Gesellschaft für Analytische Psychologie – ist das einzige international und staatlich anerkannte Ausbildungsinstitut für Analytische Psychologie nach C.G. Jung in Österreich. Für weitere Informationen zum Institut besuchen Sie gerne www.cgjung.at. 

Für unser Ausbildungssekretariat suchen wir auf Teilzeitbasis (ca. 13 Wochenstunden) eine/n neue/n Kollegin/Kollegen als zuverlässige Bürokraft.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Eine wichtige, verantwortungsvolle Position und ein hohes Maß an entgegengebrachtem Vertrauen: Sie arbeiten – auch nach dem Ende der Pandemie – gerne auch im Home Office und verfügen über ein entsprechend hohes Maß an Selbstverantwortung. Selbstverständlich stellen wir notwendige Arbeitsmaterialien (Handy, Laptop etc.) bereit.
  • Ein wertschätzendes Umfeld mit offenen und respektvollen Kommunikationsstrukturen.
  • Eine umfassende Einschulung in Ihren neuen Verantwortungsbereich.
  • Ein sicherer und sinnstiftender Job in einer anerkannten psychotherapeutisch- fachspezifischen Ausbildungseinrichtung.
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag nach der Einschulungsphase.

Wie Sie sich bei uns einbringen:

  • Sie sind die zentrale Kommunikationsschnittstelle für PartnerInnen innerhalb und außerhalb des Ausbildungsvereines und sind in laufendem Kontakt mit Studierenden bzw. AusbildungsinteressentInnen, den Vereinsgremien sowie wichtigen PartnerInnen und Akteuren im Bildungswesen.
  • Sie bereiten Informationen auf, priorisieren diese und leiten den Kommunikationsfluss in enger Zusammenarbeit mit den Gremien.
  • Sie unterstützen bei der Aufbereitung und Verteilung von diversen Dokumenten, verwalten Anmeldungen, nehmen ausbildungsrelevante Fragen entgegen und beantworten diese bestenfalls eigenständig.
  • Sie übernehmen das Office-Management und sind zuständig für die Homepagebetreuung, die Terminverwaltung und das Datenmanagement, die Erstellung von Seminarprogrammen und für die Gebühreneinhebung.

Was Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und zumindest drei Jahre Berufserfahrung in einer Sekretariatstätigkeit mit viel Eigenverantwortung – vorzugsweise in der Erwachsenenbildung
  • Die Motivation, sich in Ihren Arbeitsbereich einzuarbeiten und Aufgaben selbstsicher und zuverlässig zu erledigen, sowie Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und eine hohe Auffassungsgabe
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme Word, PowerPoint, Outlook und Excel
  • Sie pflegen wertschätzende und professionelle Kommunikations- und Umgangsformen auf Deutsch und bestenfalls auch auf Englisch und haben eine hohe Service-Orientierung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit einem tabellarischem Lebenslauf (bestenfalls mit Foto) und einem Motivationsschreiben. Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per Mail an Herrn T. Bingöl: tb@psychoanalytische-psychotherapie.at

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.165,10 auf Vollzeitbasis (KV SWÖ VWG 5). Eine Überzahlung – je nach Qualifikation und Berufserfahrung – ist möglich. Lassen Sie uns darüber sprechen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an tb@psychoanalytische-psychotherapie.at