Wiener Hilfswerk Jobs

Outplacer/in (m/w/d) inkl. Teamleitung im Sozialökonomischen Betrieb – Vollzeit

WIR HABEN EINEN JOB FÜR SIE

Der Sozialökonomische Betrieb unterstützt in Zusammenarbeit mit dem AMS Wien am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen bei der Integration in den regulären Arbeitsmarkt. Neben einer befristeten Beschäftigungsmöglichkeit (Bereich Einzelhandel oder Reinigung) bieten wir unseren Teilnehmer/innen individuelle Beratung und Unterstützung bei der Jobsuche.

Download Jobinserat

Aufgabenbereich:

Ihre neuen Aufgaben

  • Personalführung eines 3-köpfigen Coaching-Teams
  • Qualitätssicherung betreffend Betreuung und erfolgreicher Vermittlung der Teilnehmer/innen in den Arbeitsmarkt
  • Auswahl und Aufnahme der Teilnehmer/innen
  • Einzelcoaching für individuelle Problemlösungen sowie Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Unterstützung der Teilnehmer/innen bei der Jobsuche (Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche, Praktika, etc.)
  • Aufbau und Pflege von Firmenkontakten zur nachhaltigen Integration der Teilnehmer/innen
  • Austausch mit internen und externen Nahtstellen
  • Mitarbeit an der inhaltlichen Weiterentwicklung des Projekts
  • Dokumentation und administrative Tätigkeiten
Profil:

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • über eine abgeschlossene Ausbildung im (psycho-) sozialen Bereich verfügen
  • mehrjährige Berufserfahrung im arbeitsmarktpolitischen Bereich (vorrangig Coaching bzw. Personalvermittlung) vorweisen können
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Stressresistenz und Flexibilität besitzen sowie Führungskompetenz, Teamfähigkeit und hohe Eigenverantwortung als ihre Stärken mitbringen
  • über Gender- und Diversity Knowhow verfügen
  • fundierte EDV-Userkenntnisse haben
Unser Angebot:

Was es noch über uns zu wissen gibt

  • Es erwartet sie ein abwechslungsreiches vielfältiges Aufgabengebiet.
  • Wir arbeiten als Team in einem wertschätzenden und offenen Arbeitsklima.  
  • Wir bieten Supervision sowie die Möglichkeit für Aus- und Fortbildungen.
  • Neben verschiedenen innerbetrieblichen Sonderleistungen fördern wir die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (BGF).
  • Sie arbeiten 37 Wochenstunden im Gleitzeitmodell
  • Homeoffice-Möglichkeit
Bezahlung:

Entlohnung nach dem KV der Sozialwirtschaft Österreich, Verwgr. 8, Einstufung nach Berufserfahrung, z.B: brutto € 2.847,20 für 37 Wochenstunden im 5. Beschäftigungsjahr, zzgl. Leitungszulage

Kontakt:

Bewerbungen bitte an Frau MMag.a Gerit Rabitsch: jobs@wiener.hilfswerk.at

Bitte gib bei deiner Bewerbung an, dass du den Job über NGOjobs.eu gefunden hast. Bewirb dich jetzt per E-Mail an jobs@wiener.hilfswerk.at

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.

49476
22410