Referent*in für Humanitäre Hilfe

Referent*in für Humanitäre Hilfe

Referent*in für Humanitäre Hilfe

Oxfam Deutschland e.V.ist eine unabhängige Nothilfeund Entwicklungsorganisation mit Sitz in Berlin. Im internationalen OxfamVerbund setzen sich 20 OxfamOrganisationen mit über 3.500 lokalen Partnern in 67 Ländern für eine gerechte Weltohne Armut ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam.de.

Zur Verstärkung unseres Teams „Humanitäre Hilfe“ im ProgrammClustersuchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Geschäftsstelle in Berlin in Vollzeit mit 38 Wochenstunden (100%) und zunächst befristet auf 2 Jahre (eine Entfristung wird angestrebt) eine*

Referent*in für Humanitäre Hilfe

Ihre Aufgabe

Das Team Humanitäre Hilfe isteine Fachstelle für Themen der humanitären Programmarbeit. Als Referent*in für Humanitäre Hilfe sind Sie verantwortlich für den Themenbereich ‚Nachhaltige WASH Versorgung in langanhaltenden Humanitären Krisen‘ (Sustainable WASH). Sie tragen dazu bei, das Profil Oxfam Deutschlands in diesem Themenfeld zu schärfen, den Bekanntheitsgrad von Oxfam als WASHAkteur in Deutschland zu steigern und den einschlägigen Diskurs in der deutschen Fachöffentlichkeit mitzugestalten. In Kooperation mit dem Oxfam Verbund wirken Sie daran mit, Innovationen hin zu mehr Nachhaltigkeit in unseren WASH Programmen zu fördern. Darüber hinaus übernehmen Sie in Absprache mit der Teamleitung auch andere Aufgaben.

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Aktive Mitarbeit in thematischen Netzwerken des OxfamVerbundes
  • Aufbau von Kooperationen mit Partner*innen (z.B. aus Wissenschaft und Privatwirtschaft) in Deutschland zur Förderung von Nachhaltigkeit im WASH Sektor
  • Initiation und Gestaltung eines Fachaustausches zu Sustainable WASH im deutschen Umfeld
  • Unterstützung bei der Programmentwicklung
  • Einwerben von Drittmitteln für den Themenbereich Sustainable WASH und Zuarbeit bei Fundraisingaktivitäten für die Fachstelle Humanitäre Hilfe
  • Planung und Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Entwicklung von Material (Blogbeiträge, Fachartikel etc.) für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Vertretung von Oxfam Deutschland in relevanten Gremien und bei Veranstaltungen
  • Übernahme von anderen Aufgaben im Bereich Humanitäre Hilfe

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer gesellschaftswissenschaftlichen oder ingenieurswissenschaftlichen Disziplin mit relevantem Schwerpunkt
  • Vertiefte Fachkenntnisse im Bereich der WASH Versorgung in humanitären Krisen
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in der Humanitären Hilfe, sowohl in Einsatzländern als auch in der Zentrale
  • Fähigkeit zu präziser und anschaulicher schriftlicher sowiemündlicher Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Kenntnis der relevanten Akteurslandschaft in Deutschland
  • Sehr gute Kenntnisse in MSOffice (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Verhandlungssichere Deutschund Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch wünschenswert
  • Diplomatisches Geschick und Bereitschaft, Kompromisse einzugehen
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Oxfam sowie Sensibilität für Geschlechterfragen

Wir bieten Ihnen

  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten kleinen Team mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Nothilfeund Entwicklungsorganisation
  • Eine angemessene Vergütung gemäß OxfamGehaltsstruktur. Die Stelle ist nach OxfamGehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 16eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie hier
  • 30 Tage Urlaub, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung (9% vom Gehalt)
  • Moderne technische Ausstattung(Homeoffice nach Absprache möglich)
  • Eine zentral gelegene Geschäftsstelle mit guter Anbindung an den ÖPN

Bei Oxfam arbeiten wir nach feministischen Prinzipien. Oxfam setzt sich für die Förderung von Geschlechtergerechtigkeit und Frauenrechten ein und bekennt sich zu Chancengerechtigkeit und Diversität. Bei unseren Führungskräften streben wir ein Geschlechterverhältnis an, das die Geschlechterverteilung unserer Mitarbeitenden repräsentiert.

Unser Handeln richten wir stets an Oxfams drei Grundwerten Empowerment, Accountability und Inclusiveness aus. Mehr zu unseren Werten erfahren Sie hier.

Oxfam setzt sich ebenfalls dafür ein, das Wohlergehenvon Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu schützen und zu fördern. Hauptund ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verpflichten sich diesem Ziel durch Anerkennung des Verhaltenskodexes.

Wir möchten die Diversität bei Oxfam hinsichtlich soziokultureller Herkunft, Geschlecht, Beeinträchtigung, Alter, sexueller Identität sowie Religion oder Weltanschauung fördern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Schwarzen und Indigenen Menschen sowie People of Color.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (zusammengefasst in einer PDFDatei) über unser OnlineBewerbungsformular und unter Angabe Ihres Gehaltswunsches bis zum 01. August 2021 an:

Oxfam Deutschland Shops gGmbH, Frau Katrin Mohse, Teamleiterin Personal und Organisation

Für Rückfragen steht Ihnen Lisa Korte, Leiterin Humanitäre Hilfe, (lkorte@oxfam.de) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte oxfam.hrportal.online.