Leiter*in Politik und Kampagnen

Leiter*in Politik und Kampagnen

Leiter*in Politik und Kampagnen

Oxfam Deutschland e.V. ist eine unabhängige Nothilfe- und Entwicklungsorganisation mit Sitz in Berlin. Im internationalen Oxfam-Verbund setzen sich 21 Oxfam-Organisationen mit über 3.500 lokalen Partnern in 67 Ländern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam.de.

Für unser Cluster Politik und Kampagnen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Leiter*in Politik und Kampagnen

in Teil- oder Vollzeit mit 30,4 – 38 Wochenstunden (80 – 100 %). Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgabe
Sie leiten das Cluster Politik und Kampagnen und sind verantwortlich für Konzeption und Umsetzung von nationalen und internationalen Kampagnen bei Oxfam Deutschland auf Grundlage der vereinbarten Strategie und in Abstimmung mit anderen Clustern. Bei Ihnen liegt die Verantwortung für die Inhalte der politischen Lobby-, Advocacy- und Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit den entsprechenden Teams sowie für die Unterstützung bei der Finanzierung von Oxfams politischer Arbeit durch Spenden oder Drittmittel. Sie arbeiten aktiv in den Strukturen von Oxfam International mit.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Leitung und Management des Clusters Politik und Kampagnen
  • Leitung von strategischen und operationellen Planungsprozessen für die nationale wie internationale Politik- und Kampagnenarbeit von Oxfam Deutschland und Mitverantwortung für deren Finanzierung
  • Verantwortung und Implementierung der öffentlichkeitswirksamen politischen Arbeit mit einem starken Fokus auf digitale Kanäle und Strategien
  • Verantwortung für die kampagnenbezogene Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit der Leitung des Clusters Marketing & Kommunikation und Sprechfähigkeit gegenüber Medien, Partner*innen, Gebern etc.
  • Verantwortung für die Optimierung von Strukturen und Abläufen innerhalb des Clusters Politik und Kampagnen und in der Kooperation mit anderen Clustern
  • Entwicklung und Nutzung moderner Instrumente zur breiteren Wirkung der politischen Arbeit im Rahmen der Ansprache einer neuen jüngeren Zielgruppe
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der politischen und programmatischen Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen im globalen Süden
  • Mitarbeit im Leitungsteam von Oxfam Deutschland
  • Teilnahme an internationalen Koordinationsgremien des Oxfam Verbundes
  • Mitwirkung an der Umsetzung der vereinbarten Konzepte von Feminismus und Anti-Rassismus nach innen und außen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Sozial- oder Politikwissenschaften o.ä. oder langjährige Leitungserfahrung in einer sozialen Organisation
  • Vertiefte praktische und theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der digitalen Medien
  • Mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im Politik-/ Kampagnenmanagement oder verbundenen Bereichen sowie in der Personalführung von Teams
  • Langjährige Erfahrung in der politischen Arbeit im Rahmen von Entwicklungszusammenarbeit; Menschenrechte oder verbundenen Bereichen; wünschenswert sind relevante Auslandserfahrungen
  • Konkrete Erfahrung und hohe Sensibilität zu Fragen von Anti-Rassismus, Diversität und Feminismus
  • Erfahrung in Budgetplanung und Budgetbewirtschaftung
  • Kenntnisse zu Fördermöglichkeiten und Antragstellung für internationale Politik- und Kampagnenarbeit
  • Hohe – auch digitale – Führungskompetenz sowie Motivationsfähigkeit
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, Erfahrung im Umgang mit Medien sowie hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit strategischem Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Windows, MS Office)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Oxfam

Wir bieten Ihnen

  • Die Mitarbeit in einem hoch ambitionierten Team mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine sinnstiftende Arbeit im Umfeld einer internationalen Kampagnen-, Nothilfe- und Entwicklungsorganisation mit hochmotivierten Kolleg*innen
  • Eine angemessene Vergütung gemäß Oxfam-Gehaltsstruktur. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 18 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie hier
  • 30 Tage Urlaub, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung (9% vom Gehalt)
  • Moderne technische Ausstattung (Homeoffice nach Absprache möglich)
  • Eine zentral gelegene Geschäftsstelle mit guter Anbindung an den ÖPNV

Bei Oxfam arbeiten wir nach feministischen Prinzipien. Oxfam setzt sich für die Förderung von Geschlechtergerechtigkeit und Frauenrechten ein und bekennt sich zu Chancengerechtigkeit und Diversität. Bei unseren Führungskräften streben wir ein Geschlechterverhältnis an, das die Geschlechterverteilung unserer Mitarbeitenden repräsentiert.

Unser Handeln richten wir stets an Oxfams drei Grundwerten Empowerment, Accountability und Inclusiveness aus. Mehr zu unseren Werten erfahren Sie hier.

Oxfam setzt sich ebenfalls dafür ein, das Wohlergehen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu schützen und zu fördern. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen verpflichten sich diesem Ziel durch Anerkennung des Verhaltenskodexes.

Wir möchten die Diversität bei Oxfam hinsichtlich soziokultureller Herkunft, Geschlecht, Beeinträchtigung, Alter, sexueller Identität sowie Religion oder Weltanschauung fördern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Schwarzen und Indigenen Menschen sowie People of Color.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (zusammengefasst in einer PDF-Datei) über unser Online-Bewerbungsformular und unter Angabe Ihres Gehaltswunsches bis zum 07. November 2021 an:

Oxfam Deutschland Shops gGmbH, Frau Katrin Mohse, Teamleiterin Personal und Organisation

Für Rückfragen steht Ihnen Frank Braßel, Leiter Politik und Kampagnen, unter der Tel. 0178 – 453 80 54 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte oxfam.aventini.io.

🇪🇺Finde heraus, ob du für diesen Job eines unserer Moblitätsstipendien von bis zu EUR 3.300,- erhalten kannst. Mehr über unser Stipendienprogramm NGOjobs for Europe.