Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Personaladministration

Soziale Dienste & Gemeinwohl
Dienstort 1070 Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 19.03.2024

Stadt Wien Kunst GmbH

Kunst und Kreativität brauchen Struktur und Organisation. Sie haben Freude daran, Kolleg*innen aktiv bei Fragen zu unterstützen und haben ein Faible für Personalagenden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für eine abwechslungsreiche und kommunikative Aufgabe im Team der Stadt Wien Kunst GmbH.
Die Stadt Wien Kunst GmbH ist der gesellschaftsrechtliche Träger und das organisatorische Dach für die Institutionen Kunsthalle Wien, Foto Arsenal Wien und das eingebundene biennal stattfindende Festival Foto Wien sowie KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien und Atelierhaus Wien.
Die Stadt Wien Kunst GmbH sucht zur Verstärkung ihres Teams eine*n Mitarbeiter*in in der Personaladministration.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführung der laufenden Personaladministration, insbesondere Stammdatenpflege und Verwaltung des Personalaktes
  • Verwaltung des digitalen Zeiterfassungssystems und Auskunfts- und Beratungstätigkeiten
  • Laufende Erstellung von Personaldokumenten und HR-Unterlagen
  • Unterstützung bei Recruitingprozessen und Onboarding: Erstellung und Platzierung von Stellenausschreibungen, Bewerber*innenadministration,
  • Gestaltung des Welcome-Prozesses von neuen Mitarbeiter*innen sowie Unterstützung beim Offboarding
  • Unterstützung bei der Abwicklung des internen Weiterbildungsangebotes
  • Mitarbeit und Unterstützung bei HR – Projekten
  • Mitarbeit und Unterstützung im Officemanagement

Ihr Profil (inkl. gewünschte Qualifikationen)

  • Abgeschlossene kaufmännische bzw. fachspezifische Ausbildung
  • Berufserfahrung im HR-Bereich von Vorteil
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Erfahrung in der Arbeit mit BMD-NTCS von Vorteil
  • Kommunikative und positive Persönlichkeit
  • Teamorientierte, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Diskretion und Loyalität der Institution gegenüber

Allgemeine Informationen

Die Stadt Wien Kunst GmbH ist ein Tochterunternehmen der Stadt Wien und bietet in diesem Kontext Sicherheit und Stabilität. Die inhaltlich-programmatischen Unternehmensaufgaben und die internationale Ausrichtung ermöglichen es, sich mit aktuellen und nachhaltigen Themen zu beschäftigen und gleichzeitig in einem kreativen Netzwerk zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln. Wir bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sinnstiftenden Aufgabenfeld.
Wir ermutigen Menschen jeder Herkunft, jeden Geschlechts, jeden Alters, jeder Religionszugehörigkeit und sexuellen Orientierung sich bei uns zu bewerben.

Dienstort: Stadt Wien Kunst GmbH, 1070 Wien
Vertrags-/Dienstbeginn: 03.06.2024
Dauer: unbefristet
Beschäftigungsausmaß: Teilzeit/20 Stunden
Arbeitszeit: Gleitendes Arbeitszeitmodell
Mindestgehalt: € 2.750 brutto pro Monat (auf Vollzeitbasis)
Eine Überzahlung ist möglich und wird auf Basis Ihrer Erfahrungen und Qualifikation individuell vereinbart.

Kontakt:

Frau Mag.a Nadine Kodym
Leitung Organisation und Personalmanagement
bewerbung@stadtwienkunst.at
Tel.: 01 521 89 255

Weitere Informationen: Aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@stadtwienkunst.at
(Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung) zusammengefasst in einem PDF-Dokument bis einschließlich 14.04.2024

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen, können leider nicht ersetzt werden.

Jetzt bewerben
Ansprechperson
Frau Nadine Kodym

E-Mail schreiben

109880
35937