Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Projektleiter:in Mobilität/Raumplanung/Klima- und Bodenschutz

Umwelt & Nachhaltigkeit
Dienstort 1040 Wien
Dienstverhältnis Teilzeit
Veröffentlicht am 04.12.2023

Klimabündnis Österreich GmbH

Das Klimabündnis ist das größte und älteste Klimaschutznetzwerk Österreichs. Seit mehr als 30 Jahren verbindet es unter dem Motto „Global Denken, Lokal Handeln“ europäische/österreichische Städte und Gemeinden mit Indigenen im Amazonas Gebiet. Wir begleiten die stattfindende und notwendige gesellschaftliche und wirtschaftliche Transformation bei unseren Partnern den Gemeinden und Städte, Bildungseinrichtungen sowie Betrieben auf vielfältige Art und Weise. Gemeinsam mit Gemeinden, Ländern, Bund und EU organisieren wir mit unseren Vereinen in allen Bundesländern Projekte, Kampagnen und Schulungen.

Zur Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir im Verband Klimabündnis Österreich ab Jänner 2024 eine/n Projektleiter:in für 15-20 Wochenstunden (mit Option auf mehr Stunden) für Projekte in den Themenbereichen Mobilität, Raumplanung, Klima- und Bodenschutz.
In dieser Position koordinieren Sie österreichweite Tätigkeiten, führen Lehrgänge durch und wickeln Projekte eigenverantwortlich ab.

Ihre Aufgaben
• Projektleitung von und Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten in den Themenbereichen Mobilität, Raumplanung, Klima- und Bodenschutz
• Projektentwicklung und Projektakquise
• Eigenständiges, selbstverantwortliches Arbeiten als Projektleiter:in in Abstimmung mit Kolleg:innen, Projektpartner:innen sowie der Geschäftsführung
• Öffentlichkeitsarbeit
• Zusammenarbeit mit Förderstellen, Interessensorganisationen und Netzwerken

Ihr Profil
• sehr gute allgemeine Kenntnisse in den Bereichen Mobilität, Raumplanung, Klima- und Bodenschutz
• Schwerpunkte Zu-Fuß-Gehen und Radfahren
• gewünscht sind mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Projektleiter:in
• Erfahrungen mit Projektakquise, Förderungen und Antragstellung auf nationaler und europäischer Ebene
• ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift

Unser Angebot
• ein sehr interessantes, breit gefächertes und sinnstiftendes Aufgabengebiet
• junges, engagiertes Team in bestens vernetzter Organisation
• diverse Sozialleistungen (etwa Jobticket)
• Arbeitsplatz in Wien, Nähe Hauptbahnhof, mit sehr guter Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz
• Option auf Homeoffice und weitgehend flexible Arbeitszeiteinteilung
• Mindest-Einstiegsgehalt laut internem Gehaltsschema je nach Qualifikation ab € 3.442,- brutto (Basis 38 Wochenstunden) monatlich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail unter office@klimabuendnis.at bis 15.12.2023 an unser Sekretariat senden.

Jetzt bewerben

Ähnliche Jobs

93426
71847