Dieser Job ist nicht aktiv und wird nicht in den Job-Suchergebnissen angezeigt. Gehe zu Meine Jobs und klicke auf "Aktivieren".

Projektmanager (w/m/d) für Frauenempowerment mit psychologischem Hintergrund in Kamerun

Gesundheit & Wohlbefinden
Politik & Menschenrechte
Dienstort Ngaoundéré
Dienstverhältnis Vollzeit
Veröffentlicht am 29.01.2024

Dienste in Übersee - Brot für die Welt

Ihre Handlungsfelder.

  • Analyse und Erkennen von Bedarfsaspekten zur Programmverfeinerung und Stärkung des Fachpersonals
  • Austausch mit internen Teams und externen Partnern zur Programmweiterentwicklung
  • Konzeptionelle Mitwirkung an Projekten/Programmen
  • Aufbau und Pflege von Beziehungen zu relevanten Interessengruppen
  • Konzeption und Durchführung von Workshops
  • Regelmäßige Dienstreisen, z.B. zu Saare Tabitha nach Maroua

 

Ihre Kompetenzen.

  • Studienschwerpunkte, die eine Auseinandersetzung mit psychologischen Aspekten der Gesundheit ermöglichen
  • Expertise im einfühlsamen Empowerment von Frauen in Konfliktkontexten
  • Erfahrung in der projektbasierten internationalen Zusammenarbeit wäre von Vorteil
  • Starke analytische und Problemlösungsfähigkeiten
  • Teamorientierte Arbeitsweise und konfliktsensible Kommunikationsfähigkeit
  • Fließende Französischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das Projekt.

Sie werden maßgeblich an der Gestaltung von Projekten und Programmen für das Empowerment von Frauen beteiligt sein. Dabei liegt Ihr Fokus auf einer effektiven Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern, auf der Evaluierung der Programme und Kompetenzerweiterung des Fachpersonals.

Gemeinsam an Gerechtigkeit mitwirken.

Mehr als 7.000 Fachkräfte haben seit 1960 Partnerorganisationen von Brot für die Welt in rund 120 Ländern weltweit unterstützt und ihr Leben mit Menschen einer anderen Kultur geteilt. DÜ wählt diese ökumenisch und entwicklungspolitisch engagierten Fachkräfte nach standardisierten Verfahren aus, schult sie in intensiver, mehrwöchiger Vorbereitung auf den Dienst und begleitet sie während der Zeit im Ausland und nach der Rückkehr.

Die Vermittlung erfolgt im Rahmen des Programmes “Ziviler Friedensdienst” (ZFD) auf Basis des Entwicklungshelfergesetzes.

Jetzt bewerben

Ähnliche Jobs

102211
23118